3D-Konzeptbilder: Sieht so das iPhone 7 aus?

Heiko Bauer 8. Juni 2016 0 Kommentar(e)

Der Designer Martin Hajek hat auf Basis der jüngsten Gerüchte zum iPhone 7 ein Konzeptdesign in 3D entworfen. Die Bilder zeigen, wie die Standard- und die Pro-Version mit und ohne Schutzhülle aussehen könnten.

Auch interessant: Nexus: Huawei als Partner an Bord, HTC wohl auch

So könnte das neue iPhone 7 Pro aussehen (Bild: Martin Hajek)

So könnte das neue iPhone 7 Pro aussehen (Bild: Martin Hajek)

Hajek hat sich in der Vergangenheit mit einigen tollen Konzepdesigns zu kommenden Geräten einen Namen gemacht. Die dreidimensionalen, fotorealistischen Darstellungen von Apples künftigem Vorzeigemodell sind wieder erstklassig und enthalten viele vermutete Details, die aus den letzten Leaks stammen. Dazu gehören beispielsweise das neu positionierte Antennenband und der fehlende Kopfhöreranschluss.

Für mehr Geld gibt’s mehr

Entsprechend den Gerüchten sind Doppelkamera und Smart Connector Port hier der Pro-Version, welche möglicherweise auch Plus-Version heißen wird, vorbehalten.

Quellen: Martin Hajek, Technobuffalo

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen