Murmel-Aliens „The Marbians“: Anspruchsvolles Action-Game

Redaktion 28. Juli 2011 0 Kommentar(e)
Spiele, die qualitativ hochwertig und anspruchsvoll sind, welche die Geschicklichkeit fördern und die grauen Zellen zum Arbeiten anregen, gesucht? Dann ist es am kommenden Freitag endlich wieder soweit. The Marbians – zu Deutsch „Die Marbianer“ – steht dann im Android Market zum Download bereit und scheint jede Menge Fun und Action zu versprechen. Sieht zumindest im Teaser ganz danach aus:

Im berühmt berüchtigten amerikanischen Roswell sind die Marbianer, welche von einem fernen Planeten kommen, abgestürzt. Um wieder nach Hause zurückkehren zu können, gilt es die verschiedensten Physik-basierten Rätsel zu lösen. Das heißt, die Murmeln (also die Marbianer) müssen geschickt durch mit Hindernissen und Gimmicks gespickten Levels bugsiert werden. Jeder der schon mal Minigolf gespielt hat, wird sich dabei bestens zurechtfinden. Ziel des, im Ufo-Look designten und mit der Untermalung von Musik aus den 1940er-Jahren auf Retro getrimmten, Spiels ist es, allen Fallen auszuweichen und Extras einzusammeln. Denn nur so können die Aliens durch alle 64 rätselhaften Ebenen Ihren Weg zu Ihren Ufos, und damit nach Hause, finden.

Da das Wetter aus heutiger Sicht am kommenden Wochenende ohnehin nicht ganz der Jahreszeit entsprechen wird, kommt das Spiel auch genau zum richtigen Zeitpunkt auf den Markt. Laut offizieller Facebook-Page soll es zeitgleich für Android und iOS ab diesem Freitag zum Download bereit stehen. Für umgerechnet zirka 70 Cent werden 64 Murmel-Level geboten, für diejenigen die zuerst probieren und dann kaufen wollen, wird es voraussichtlich auch eine Gratis-Version mit den ersten 8 Levels geben. Also, das Wochenende kann kommen, jetzt erst recht!
auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen