Nokia 8110 : Die „Banane“ kehrt nach Deutschland und Österreich zurück

Florian Meingast 5. Juli 2018 Kommentare deaktiviert für Nokia 8110 : Die „Banane“ kehrt nach Deutschland und Österreich zurück Kommentar(e)

Seit Kurzem ist das Nokia 8110 wieder in Deutschland und Österreich erhältlich. Äußerlich erinnert die Neuauflage wie gewohnt an eine Banane, das Innenleben ist im Vergleich zum Original nicht wiederzuerkennen.

Die Banane ist zurück. (Bild: HMD)

Die Banane ist zurück. (Bild: HMD)

Der finnische Nokia-Lizenznehmer HMD stattet die Neuauflage des 8110 unter anderem mit 512 MB RAM, einem zweikernigen Qualcomm-Prozessor, einer 2-Megapixel-Kamera sowie einem LED-Blitz auf der Rückseite und 4 GB internem Speicherplatz aus. Letzterer lässt sich mithilfe einer microSD-Karte um bis zu 64 Gigabyte erweitern. Der gebogene Bildschirm misst 2,4 Zoll in der Diagonale, zudem ist die überarbeitete „Banane“ nun 4G-fähig. Mit Energie wird das 8110 von einem tauschbarem 1.500 mAh-Akku versorgt. Als Betriebssystem wurde der Neuauflage eine angepasste Android-Version verpasst. Ein nettes Gimmick: Anrufe lassen mithilfe des Schiebemechanismus entgegennehmen und beenden. Zudem integrierte HMD eine überarbeitete Version des Spieleklassikers „Snake“. Die Neuauflage des Nokia 8110 ist ab sofort in den Farben „Traditional Black“ und „Banana Yellow“ erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 89 Euro.

Quelle: Nokia

 

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen