Pokémon Go Plus: Smartphone-Zubehör zum bequemeren Fangen von Pokémons

Hartmut Schumacher 18. Juli 2016 0 Kommentar(e)

In Zukunft musst du dein Smartphone nicht mehr z√ľcken, um Pok√©mons in deiner N√§he einzufangen.

Auch interessant: Breaking News: Pokémon Go ab sofort offiziell in Deutschland erhältlich

Pokemon Go Plus (Foto: Nintendo)

(Foto: Nintendo)

Pok√©mon-Fangen leicht gemacht: Das kleine Ger√§t ‚ÄěPok√©mon Go Plus‚Äú, das du am Handgelenk tragen oder aber an deiner Kleidung befestigen kannst, macht dich mit Leuchtdioden und Vibrationen darauf aufmerksam, wenn sich ein Pok√©mon in deiner N√§he befindet. Durch simples Dr√ľcken eines Knopfes an dem Ger√§t kannst du das kleine Monster fangen ‚Äď oder auch Bonusgegenst√§nde einsammeln.

Damit das funktioniert, ben√∂tigt ‚ÄěPok√©mon GO Plus‚Äú eine Bluetooth-Verbindung mit deinem Smartphone.

Das Ger√§t kostet 39,99 Euro, ist derzeit noch nicht lieferbar, soll aber voraussichtlich bis Ende August verf√ľgbar sein.

Kleiner Wermutstropfen: ‚ÄěPok√©mon Go Plus‚Äú vertr√§gt sich derzeit nur mit dem iPhone (ab dem Modell Nummer 5). Immerhin: ‚ÄěSeit Juli 2016 wird daran gearbeitet, Pok√©mon Go Plus mit Smartphones, die Android-Betriebssysteme verwenden, kompatibel zu machen‚Äú, so der Hersteller Nintendo.

Quelle: Nintendo

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren f√ľr eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als n√ľtzliche Strukturierungsmittel ‚Äď und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person √ľber sich selbst.