Samsung plant Digitalkamera mit Android

lukas 16. März 2012 0 Kommentar(e)

Nach Polaroid baut nun auch Samsung eine Android-Kamera? Angeblich hat Engadget dies bei einem Besuch bei Samsung in Südkorea ausfindig gemacht. Allerdings gibt es noch keinen Prototyp, vielmehr ist es im Moment noch ein gedankliches Projekt.

Ob die Android-Kamera von Samsung so ähnlich aussehen wird? (Foto: Samsung)

Ob die Android-Kamera von Samsung so ähnlich aussehen wird? (Foto: Samsung)

Sollte Android bei den Digitalkameras zum Einsatz kommen, so hätte dies sicher einige Vorteile. Jeder kennt die zahlreichen Foto-Apps für Smartphones oder Tablets. Wieso sollten diese Apps nicht auch auf der Digitalkamera zum Einsatz kommen? Darüberhinaus könnte man die geschossenen Fotos direkt auf Facebook, Twitter und Co hochladen und veröffentlichen.

Ein anderer Hersteller war übrigens schneller als Samsung. Auf der CES im Januar stellte Polaroid sein erstes android-basiertes Kamera-Modell SC1630 vor. Wir berichteten.

Quelle: Engadget

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_LW

Lukas Wenzel   Projektleitung Print

Lukas ist seit 2009 im CDA-Verlag tätig. Er ist als Projektleiter für die Koordination der Redaktion und der Grafikabteilung zuständig.

Facebook Profil Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen