Frag uns

Redaktion 24. August 2011 0 Kommentar(e)
Frag uns Androidmag.de 4 4 Sterne

Die gesetzliche Interessenvertretung der Arbeitnehmer in Österreich hat jetzt eine App entwickelt, von der auch unsere deutschsprachigen Nachbarn profitieren können. (kostenlos)

Der Konsument ist König

Die Applikation beherbergt gleich eine ganze Reihe nützlicher Mini-Anwendungen. So gibt es einen Bankenrechner, der eine aktuelle Übersicht der besten Leistungsverhältnisse österreichischer Bankinstitute präsentiert, einen Brutto-Netto-Rechner, mit dem österreichische ArbeitnehmerInnen ihre tatsächlichen Einnahmen ausrechnen können, cartoonartige Youtube-Clips, die auf witzige und leicht verständliche Weise ernsthafte Arbeitsrechtsthemen behandeln, eine interaktive Arbeitsrechtsberaterin namens METIS und einen Urlaubsplaner, der durch Ausnutzung gesetzlicher Feiertage mit möglichst wenig zu nehmenden Urlaub ein Höchstmaß an zusammenhängender Erholungszeit erreichen will.

Nützliche Tipps für Österreich und darüberhinaus (Bild links).

Nützliche Tipps für Österreich und darüberhinaus (Bild links). Praktisch für Österreicher: Der Brutto-Netto-Rechner zeigt was diese am Monatsende auf die Hand erhalten (Bild rechts).

Über den Tellerand geschaut: Davon profitiert jeder!

Ist der Nutzen der zuvor beschriebenen Anwendungsteile hauptsächlich auf den österreichischen Raum beschränkt, gibt’s darüberhinaus auch allgemein nutzbare Teile: Eine Nährwertampel, mit der man Lebensmittel auf ihren Energiehaushalt untersuchen kann, Audio-Tipps für die Urlaubsreise und eine Möglichkeit zur Arbeitszeiterfassung übers Smartphone. Gerade bei letzterer funktioniert die App nur als Zugangspunkt zu einer Web-Oberfläche, weshalb die Zeiterfassung auch mit PCs nutzbar ist. Nach erfolgter, kostenfreier Registrierung lassen sich jedenfalls auf einfache Weise Zeiten mitloggen und einer bestimmten Kategorie (beispielsweise Arbeit oder Freizeit) zuordnen. Dadurch kann man sich zu Monatsende eine Übersicht über die gearbeitete Zeit ausgeben lassen – ein Muss für alle Arbeitnehmer dieser Welt.

Fazit

Die kostenlose App der österreichischen Arbeiterkammer bietet sich als Alrounder für ArbeitnehmerInnen und KonsumentInnen aus Österreich an. In eingeschränktem Maße kann die Applikation aber von jedem benutzt werden, was insbesondere für die einfach zu bedienende Arbeitszeiterfassung gilt.

[appaware-app pname=’at.anexia.arbeiterkammer‘ qrcode=’true‘]

 

Hier zum App-Download

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen