WikiMobile 2 für Wikipedia

Redaktion 13. Oktober 2011 0 Kommentar(e)
WikiMobile 2 für Wikipedia Androidmag.de 4 4 Sterne

Wer auch von unterwegs gut informiert sein will, der sollte sich  nicht durch die Netz-Version quälen müssen, sondern die Information einer durchdachten App überlassen. (kostenlos)

Nicht eins sondern zwei

WikiMobile 2 stellt bereits die zweite Version der ursprünglichen Idee dar, Informationen aus Wikipedia einfach und strukturiert für mobile Nutzer zugänglich zu machen. Im Vergleich zur ersten Version wurde vor allem an der Oberfläche der App gefeilt, die sich nicht nur als optisch aufgepeppte Version zeigt, sondern auch ganz neue Möglichkeiten bietet. So wird auf Knopfdruck nicht nur in Wikipedia nach einem Begriff gesucht, sondern zugleich auch die Google Bildersuche, YouTube und sogar das Twitter-Netzwerk nach Informationen und Neuigkeiten durchforstet, wobei sich Bilder und Videos natürlich sofort anzeigen lassen.

Mit populären und zufälligen Einträgen am Puls der Zeit

Auch wenn ich persönlich nicht dazugehöre, viele Anwender der Wikipedia nutzen diese nicht nur zur Recherche über ganz bestimmte Wissensgebiete, sondern wollen einfach nur etwas Interessantes vorgesetzt bekommen, das sie bislang noch nicht kennen. WikiMobile 2 nimmt darauf in zweierlei Hinsicht bedacht: Einerseits können die populärsten Einträgen des Tages, der Woche oder des Monats oder aber andererseits auch ein völlig zufälliger Artikel angezeigt werden.

Gerade in solchen Fällen erweist sich die Einbindung des Twitter-Netzes als überaus nützlich, da man dort – in der Regel neben allerlei Unsinn – zumeist die neuesten Infos erhält.

Fazit

Die Macher der WikiMobile 2 sind überaus Stolz auf ihre bislang erhaltenen Preise… und tatsächlich bietet die App eine überaus praktische Möglichkeit, verschiedenste Informationsquellen auf einen Schlag abzugrasen. Der Preis von €3 für die werbefreie Pro-Version scheint mir aber dennoch ein wenig überzogen zu sein, selbst wenn die Einbindung von YouTube, Google Bildersuche und des Twitter-Netzes wohl einmalig unter den Wiki-Apps sein dürfte.

[appaware-app pname=’com.bonfiremedia.android_wikimobile2′ qrcode=’true‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen