App-Review: Logo Maker & Logo Creator

Tam Hanna 17. April 2016 0 Kommentar(e)
App-Review: Logo Maker & Logo Creator Androidmag.de 4.5 4.5 Sterne

Ein attraktiv aussehendes Logo kann im Geschäftsleben schon mal den Unterschied zwischen Erfolg und Pleite ausmachen. Diese App möchte uns dabei helfen, möglichst attraktive Designs zu erzeugen. (kostenlos, mit erweiternden In-App-Käufen)

Unbenannt-2

Zunächst finden wir uns in der Hauptansicht wieder, in der wir entweder Icons oder Textelemente einfügen können. Haben wir die gewünschte Rubrik gewählt, öffnet sich ein kleines Auswahlfenster, in dem wir das einzufügende Element aus diversen Kategorien auswählen dürfen. Das eigentliche Übertragen funktioniert dann ganz einfach per Drag and Drop.

Mit Ebenen

„Logo Maker & Logo Creator“ arbeitet mit den von Photoshop bekannten Ebenen. Das bedeutet, dass jedes Element des Logos wie eine transparente Papierseite übereinanderliegt. Der sogenannte Ebenen-Selektor erlaubt uns sodann, das zu bearbeitende und/oder verschiebende Element auszuwählen.

Die App zeigt sich durchaus von ihrer flexiblen Seite: Elemente lassen sich nach Belieben verdrehen, einfärben und skalieren. Im Bereich der Texte dürfen wir aus einer Vielzahl verschiedener Textarten wählen, um dem grafologischen Aspekt unseres Logos den letzten Schliff zu verpassen.

Nach getaner Arbeit lässt sich das Resultat in die Bildergalerie exportieren. Während unseres Tests erzeugte die Applikation rund 2000×2000 Pixel große png-Dateien – für die meisten Anwendungen mag das ausreichen, auch wenn man zum Beispiel für einen Messestand ein größeres Foto haben wollte.

Screenshot_2016-04-12-03-53-29

Monetisierung gierig

Wer „Logo Maker & Logo Creator“ herunterlädt erhält damit eine Demoversion. Will man alle rund dreitausend enthaltenen Logos bzw. Grafiken nutzen, muss man einen rund fünf Euro teuren In-App-Kauf tätigen. Das mag ja noch akzeptabel sein – unverschämt ist aber, dass die Deaktivierung der (nicht allzu aufdringlichen) Werbebanner mit weiteren zwei Dollar zu Buche schlägt.

Screenshot_2016-04-12-03-53-292

Fazit

Logo Maker & Logo Creator wird deinen Grafiker bzw. deine Grafikerin mit Sicherheit nicht arbeitslos machen. Für ein kleines grafisches Konzept zwischendurch ist die App bestens geeignet.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil