Gesicht Effekte

Michael Derbort 21. November 2012 0 Kommentar(e)
Gesicht Effekte Androidmag.de 4 4 Sterne

Witzbolde aufgepasst: Virtuelle Gesichtsverrenkungen auf dem Smartphone. (kostenlos)

Vor vielen Jahren gab es so etwas schon einmal für den PC: Die Software nannte sich einst Kays Power Goo und erfreute sich recht großer Beliebtheit. Der Nutzwert darf zwar in Zweifel gezogen werden, aber wir müssen ja auch nicht alles furchtbar ernst nehmen. Diese App tut nichts anderes, als ein Portraitbild des Lieblingsfeindes des Anwenders zu laden und dieses nach dessen Vorstellungen zu einer comicartigen Grimasse zu verzerren.

So, jetzt kann das Mädel den Spargel quer essen. Ein paar Handgriffe genügen. Auch ganz hübsch: Wie wohl die Ex mit dieser Halbglatze aussehen mag?

So, jetzt kann das Mädel den Spargel quer essen. Ein paar Handgriffe genügen. Auch ganz hübsch: Wie wohl die Ex mit dieser Halbglatze aussehen mag?

Grimassen 2.0

Dabei lassen sich die Gesichtszüge beliebig unvorteilhaft verformen und wem das noch nicht ausreicht, kann dem geladenen Konterfei noch eine Haarpracht verpassen, die das Original nicht besonders erfreuen dürfte. Die Qualität der manipulierten Bilder überzeugt. Egal, ob überpervertiertes Grinsen, ein Doppelkinn, das sich gewaschen hat, Stirnglatze oder vieles mehr: Die Auswahl der Optionen für das Verbiegen der Physiognomie der lieben (oder weniger lieben) Nächsten ist recht hoch und es bleibt außerdem ein hoher Spaßfaktor.

Fazit

Auch wenn diese App keinen sinnvollen Zweck erfüllt, macht sie eine Menge Spaß und überzeugt mit wirklich guten Ergebnissen und lustigen Effekten. Hinzu kommt, dass diese App kostenlos ist und auch sehr sparsam Rechte einfordert.

[appaware-app pname=’com.appspot.swisscodemonkeys.warp‘ qrcode=’true‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen