Video Player for Android

Michael Derbort 28. Mai 2015 1 Kommentar(e)
Video Player for Android Androidmag.de 4 4 Sterne

Videoplayer f├╝r mobile Endger├Ąte gibt es wie Sand am Meer. Sie k├Ânnen inzwischen sehr viel, h├Ąufig allerdings sehr zum Verdruss technisch weniger versierter Anwender. Eine leistungsstarke und dennoch leicht zu bedienende Variante gibt es hier. (kostenlos, ohne In-App-K├Ąufe).

Unbenannt-1

Selbstst├Ąndiger Helfer

Bereits nach der Installation und dem ersten Start offenbart dieser Videoplayer seine St├Ąrken. Rasch sind alle auf dem Ger├Ąt gespeicherten Videodateien gefunden und werden ├╝bersichtlich aufgelistet. Nun gen├╝gt nur noch ein Tipp auf einen der gew├╝nschten Clips und schon beginnt die Wiedergabe. Die Bedienelemente sind bei der Vollbild-Darstellung ausgeblendet, lassen sich aber durch Ber├╝hrung des Displays wieder hervorholen. Unterst├╝tzt werden viele g├Ąngige Videoformate, die Videos werden fl├╝ssig und ruckelfrei abgespielt, anschlie├čend kehrt der Player wieder in die Dateiauswahl zur├╝ck.

Screenshot_2015-05-21-15-28-53

Einschr├Ąnkungen

Auf unserem Testger├Ąt ist es hin und wieder vorgekommen, dass einzelne Dateien unterst├╝tzter Formate nicht wiedergegeben werden. In diesem Fall gelangen wir nach dem ersten erfolglosen Wiedergabeversuch wieder zur├╝ck in die Dateiauswahl. Vermutlich verschluckt sich die App an dem einen oder anderen exotischeren Codec.

Dies kann bei der ansonsten gut durchdachten und gut umgesetzten App weitgehend verschmerzt werden. Diese ist ├╝brigens v├Âllig kostenlos und nervt auch nicht mit Werbung.

Screenshot_2015-05-21-15-28-54

Fazit

Leicht zu bedienende und vielseitige App f├╝r alle, die gerne mit einem Fingertipp zum Ziel kommen m├Âchten. Kleinere Fehler und Inkompatibilit├Ąten f├╝hren wir noch auf die recht fr├╝he Programmversion zur├╝ck, verpassen daher lediglich ein paar Abz├╝ge in der B-Note und warten die Nachbesserungen ab.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen