App-Review: Bike Citizens Fahrrad Navi GPS

7. Oktober 2015 0 Kommentar(e)
App-Review: Bike Citizens Fahrrad Navi GPS Androidmag.de 5 5 Sterne

Ein f├╝r Radfahrer optimiertes Navigationssystem (speziell f├╝r die Stadt) – genau das bietet diese App. (kostenlos, mit optionalen In App-K├Ąufen)

main

 

 

Radfahrer werden in den diversen Navi-Apps nicht immer ber├╝cksichtigt. Und auf vielbefahrenen Stra├čen den Gefahren durch den ├╝brigens Verkehr zu trotzen, ist auch nicht jedermanns Sache. Also sind nicht wenige Radfahrer auf der Suche nach geeigneten Routen f├╝r ihren Drahtesel.

Wo radeln wir heute hin?

Hier kommt diese App ins Spiel: Denn bei der Routensuche via ÔÇ×Bike CitizensÔÇť werden Radwege, Radspuren und Nebenstra├čen priorisiert. Das Kartenmaterial wird ├╝brigens f├╝r die Offline-Nutzung gespeichert – das hei├čt, bei Radtouren im Ausland fallen keinerlei Roaming-Kosten an. Nat├╝rlich bietet diese App eine ganze Reihe an Fahrrad-spezifischen Features. So findest du zu jeder Stadt ausf├╝hrliche Informationen zum Radwegenetz und Tour-Vorschl├Ąge.

BC2

 

Kartenmaterial erfahren

Die App selbst ist kostenlos, das Kartenmaterial kann mit der Cycle to Free-Funktion ÔÇ×erradeltÔÇť (du musst dann in 30 Tagen 100 Kilometer radeln und diese Touren aufzeichnen) oder f├╝r 4,99 Euro erworben werden – in Anbetracht der Informationsvielfalt ist das ein fairer Preis. Die Flatrate f├╝r alle Karten ist f├╝r 19,94 Euro zu haben. Damit sind alle Stadtpakete (auch die, die noch kommen sollen) inkludiert. Dieses Angebot ist unschlagbar – nicht zuletzt im Vergleich zu gedruckten Radf├╝hrern.

Im Moment hat die App unter anderem folgende St├Ądte Europas im Angebot: Tirana, Antwerpen, Brugge, Br├╝ssel, Gent, Sarajewo, Sofia, Bornholm, Kopenhagen, Helsinki, Athen, Dublin, Zagreb, Luxemburg, Amsterdam, Rotterdam, Den Haag, Bergen, Oslo, Wien (gratis), Graz (gratis), Linz, Salzburg, Innsbruck, Warschau, Stettin, Lissabon, Porto, Stockholm, Z├╝rich, Genf, Basel, Bern, Lausanne, Laibach, Marburg, Prag, Istanbul sowie 22 St├Ądte in Spanien, 59 in Gro├čbritannien, 38 in Frankreich und immerhin bereits 71 deutsche St├Ądte, darunter Berlin, Bremen und Bremerhaven (gratis), Ruhrgebiet, K├Âln, Frankfurt, Hamburg, M├╝nchen, Stuttgart, uvm.

BC1

 

Fazit

Radfahrer, die einen zuverl├Ąssigen Begleiter vor allem in fremden St├Ądten suchen, liegen bei dieser App goldrichtig.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews f├╝r die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil