App-Review: ParkingList

Hartmut Schumacher 14. März 2016 0 Kommentar(e)
App-Review: ParkingList Androidmag.de 4.5 4.5 Sterne

„Parken schnell und einfach!“, so lautet das Motto der App ParkingList. Mal schauen, ob sie dieses Versprechen einhalten kann. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

Unbenannt-1

Die App ParkingList zeigt dir freie Parkgelegenheiten an. Dabei berücksichtigt sie sowohl Parkplätze als auch Parkhäuser – und listet sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Angebote auf.

Sinnvollerweise sucht die App zunächst Parkgelegenheiten in deiner Nähe. Du kannst aber auch einen Städte- oder Straßennamen eingeben. Die Suchergebnisse erhältst du in Form wahlweise einer Straßenkarte oder aber einer Liste angezeigt. Eine Filterfunktion sorgt dafür, dass du nur diejenigen Parkgelegenheiten zu sehen bekommst, die dich tatsächlich interessieren. Du kannst also beispielsweise entscheiden, ob Parkplätze, Parkhäuser oder Dauerparkplätze in der Liste auftauchen sollen.

Zu jeder Parkgelegenheit kannst du Details aufrufen wie Preise, Öffnungszeiten, Einfahrtshöhe und Ausstattung. Keine große Überraschung: In Großstädten findet die App deutlich mehr Parkgelegenheiten als in kleineren Orten.

ParkingList - 01

Private Parkplätze

Die Besonderheit der App besteht darin, dass sie nicht nur öffentliche und kommerzielle Parkgelegenheiten auflistet, sondern auch private Parkplätze. Das ermöglicht es Privatleuten, ihre eigenen Parkplätze in den Zeiten zu vermieten, in denen sie sie selbst nicht benötigen. Sharing-Economy lautet das dazugehörige Schlagwort. Du kannst derartige Parkplätze direkt aus der App heraus mieten.

Das ist in vielerlei Hinsicht (vor allem finanziell und ökologisch) natürlich ein tolles Konzept. Das allerdings steht und fällt mit der Anzahl der Menschen, die sich beteiligen. Und da muss ParkingList noch etwas zulegen: Zum Testzeitpunkt waren in Berlin lediglich 5 Sharing-Parkplätze zu finden, in Frankfurt 4, in Stuttgart und im Raum Köln/Bonn jeweils 3 – und in München und in Hamburg gar keine.

Ebenfalls über die App buchbar sind einige Parkplätze in der Nähe von Flughäfen, deren Preise teilweise auch einen Transfer vom Parkplatz zum Flughafen (und zurück) enthalten.

ParkingList - 02

Fazit

ParkingList erleichtert tatsächlich die Suche nach passenden Parkgelegenheiten. Die lobenswerte Unterstützung von geteilten Privatparkplätzen leidet in der Praxis noch an der geringen Zahl von Teilnehmern.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.