App-Review: Urlaubspiraten

Redaktion 24. Mai 2016 0 Kommentar(e)
App-Review: Urlaubspiraten Androidmag.de 5 5 Sterne

Reif für die Insel? Nicht fündig geworden bei der Suche nach günstigen Flügen und Hotels? Dann kannst du mal diese App testen. Denn damit bekommst du die neuesten Reiseschnäppchen in die Hand geliefert. (kostenlos, keine In-App-Käufe)

Unbenannt-1

Die App Urlaubspiraten offenbart ihr breites Portfolio am deutlichsten anhand ihres Navigationsmenüs. Anders als viele Konkurrenz-Apps, die über Hotel- und Flugbuchungen kaum hinausgehen, hält Urlaubspiraten auch Pauschalreisen, Kurzreisen und Mietwägen bereit. Die Rubrik „Ferienwohnungen“ richtet sich an Familien und Reisegruppen, die für einen längeren Zeitraum eine gemeinsame Unterkunft benötigen. Hilfreich wird in vielen Fällen auch die Kombi-Buchung von „Flug + Hotel“ sein.

Kein Kreuz mit Kreuzfahrten

Für Weltenbummler ein gefundenes Fressen ist der Bereich „Kreuzfahrten“. Innerhalb des Testzeitraums fanden wir hier eine ungemein große Auswahl vor, die bei 80-Euro-Angeboten begann und bei Luxusreisen um 11.400 Euro endete. Je günstiger ein Deal, desto genauer sollte man aber das Kleingedruckte lesen. So ist etwa im genannten Fall (Kreuzfahrt für 80 Euro) kein Aufgabegepäck vorgesehen. Das kann, muss aber nicht stören – man sollte nur darum wissen und sich informieren.

Hilfreich im Auswahlprozess ist die Kommentarfunktion, mit der Nutzern ihre Erfahrungswerte zu bestimmten Reiseangeboten deponieren oder Fragen stellen können.

1

Fazit

Urlaubspiraten ermöglicht die Flucht in den Urlaub mit einer großen Angebotsvielfalt.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen