TomTom Europa

1. Januar 2013 5 Kommentar(e)
TomTom Europa Androidmag.de 5 5 Sterne

Der erste Versuch von TomTom Navigon bei den Navi-Apps Konkurrenz zu machen. (€ 42,99)

TomTom ist erst seit kurzem für Android-Geräte verfügbar, und dieser Umstand ist der App auch anzumerken: So war sie beim Zeitpunkt unseres Tests nur für Geräte mit einer niedrigen Bildschirmauflösung zu haben, Top-Smartphones wie das Galaxy S3 kamen damals noch nicht in den Genuss des TomTom-Navis – ein dickes Minus, das mittlerweile allerdings beseitigt wurde. Das TomTom-Navi läuft nun auf beinahe allen gängigen Geräten. Mit dem Galaxy S2 unserer Redaktion ließ sich die App sowieso problemlos testen, und so können wir viel Positives berichten.

Tolle Optik, gelungene Bedienung

Die Bedienung unterscheidet sich kaum von herkömmlichen TomTom-Navis, und auch die Optik ist an diese Geräte angelehnt. Positiv fielen die Live-Services auf: Dank dieser Realtime-Dienste kannst du dich schon vor Reiseantritt über etwaige Verkehrsbehinderungen informieren. Auch die Sprachausgabe wusste zu überzeugen, der Fahrer bekommt klare, deutliche Ansagen.

Der erste Versuch von TomTom Navigon bei den Navi-Apps Konkurrenz zu machen.

Der erste Versuch von TomTom Navigon bei den Navi-Apps Konkurrenz zu machen.

Fazit

TomTom ist zwar neu im Play Store, dennoch muss man erwarten können, dass aktuelle Top-Geräte von Beginn an unterstützt werden. Da das Problem mittlerweile aber der Vergangenheit angehört, staubt die App die maximale Punktezahl ab.

[pb-app-box pname=’com.tomtom.europe‘ name=’TomTom Europa‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen