Tripwolf

Michael Derbort 28. Dezember 2012 0 Kommentar(e)
Tripwolf Androidmag.de 4 4 Sterne

Per Anhalter durch die Welt – Der etwas ungalaktische Reiseführer (kostenlos).

Das klingt gut: Wir laden uns eine App herunter, mit deren Hilfe wir umfassende Infos über unsere Reiseziele finden. Das Ergebnis ist auch recht ansehnlich. Allerdings sollten wir uns gleich mit dem Gedanken anfreunden, dass dieses Angebot nicht ganz so kostenlos ist, wie der erste Anschein es vermuten lässt.

Grundsätzlich ist das kein Negativkriterium. Auch die Hersteller solcher Reiseführer möchten für ihre Arbeit, zunächst einmal umfassend die Informationen zusammenzutragen, ein wenig Geld verdienen.

Allerdings solltest du dir darüber im Klaren sein, dass eine umfängliche Nutzung nur dann möglich ist, wenn du für die gewünschten Reiseführer ein wenig in die Tasche greifst.

Leichte Schluckreflexe traten beim Test auf, als beispielhaft der Premium-Guide für Stuttgart erworben werden sollte. 4,99 Euro sollte der Spaß kosten.

Alle wichtigen Städte der Welt sind hier berücksichtigt. Die Liste ist entsprechend umfangreich.

Alle wichtigen Städte der Welt sind hier berücksichtigt. Die Liste ist entsprechend umfangreich.

Grundsätzlich ist der Aufbau dieser Guides gut und übersichtlich. Allerdings sind auch hier durch die Displaygrößen natürliche Grenzen gesetzt, sodass sich die Frage stellt, ob diese Werke in gedruckter Form dann nicht sinnvoller sind.

Fazit

Gut durchdachte App, die dem zahlenden Nutzer auch vielfältige Informationen bietet. Dem entgegen steht allerdings der Anschaffungspreis für einzelne Guides und die technisch gegebene Unübersichtlichkeit auf kleineren Displays.

[appaware-app pname=’com.tripwolf‘ qrcode=’true‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen