UrlaubsCheckliste & Packliste

16. Mai 2015 0 Kommentar(e)
UrlaubsCheckliste & Packliste Androidmag.de 4.5 4.5 Sterne

Die Urlaubszeit steht vor der Tür. Was muss mit in den Koffer, was kann zuhause bleiben? Jedes Jahr dieselben Fragen. Diesmal hilft uns eine App beim Packen (kostenlos, ohne In-App-Käufe).

Unbenannt-2

Wir legen die Reisenden fest, bestimmen wie das Wetter vor Ort sein wird, ob es an den Strand, in die Berge oder in eine Stadt geht, welcher Art die Unterkunft sein wird und wie wir zu reisen gedenken, ob per Bahn, per Flugzeug oder mit dem PKW. Hinterher bestimmen wir für jeden einzelnen Mitreisenden, was er mitnehmen muss – und welche Gegenstände gemeinsam mit auf die Reise sollen. So einfach ist das. Besonders praktisch: wir müssen die Dinge nicht eingeben. Wir wählen zum Beispiel „Schlafzimmer“ und bekommen alles aufgelistet, was im Urlaub in Schlafzimmer muss: Hemden, Hosen, Schlafanzug, Socken, Pullover, Unterwäsche, Kleiderbürste uvm. Dasselbe machen wir mit dem Badezimmer, die Küche etc.

2015-04-26 10.40.25

Hund darf nicht mit

Wir können natürlich jederzeit eigene Gegenstände anlegen und mitnehmen. Wenn etwa der Hund mit auf die Reise muss, dann legen wir einen neuen Artikel an, nennen ihn „Hund“ und … beenden damit die App. Zumindest beim ersten Versuch, einen neuen Artikel anzulegen. Eventuell steht die App mit Hunden auf Kriegsfuß, also versuchen wir es mit dem Kanarienvogel der Tochter. Und siehe da, der darf mit.

ToDos vor der Reise

Eine eigene Liste namens „Vor der Reise” erinnert uns an wichtige ToDos bevor es losgeht: Ist für die Blumen gesorgt? Ist das Visum beantragt, der Reisepass noch gültig, die Heizung aus, die Gepäckversicherung abgeschlossen, sind die Fremdsprachen aufgefrischt, der Anrufbeantworter vorbereitet? Dabei reichen die Erinnerungen von der Reiseplanung bis zum Abreisetag.

2015-04-26 10.40.26

Fazit

Das ist nicht einfach irgendeine Packliste, Sie lässt sich personalisiert erstellen. Ob für den Familienurlaub, den Campingurlaub, den Trip in die Berge oder die nächste Geschäftsreise, die Urlaubscheckliste hält die richtige Packliste für uns bereit. Diese Listen werden so angepasst, dass wir die umfangreiche Vorauswahl nur noch ergänzen müssen. Also: Diese App muss mit ins Gepäck bzw. vor dem Urlaub schon aufs Handy, auch wenn sie noch nicht ganz rund läuft. Aber sie kostet nichts und ist auch werbefrei.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil