JurAdress (App der Woche)

26. Juni 2012 1 Kommentar(e)
JurAdress (App der Woche) Androidmag.de 4 4 Sterne

Mit JurAdress erledigen Sie bequem rechtliche Online-Recherchen. (kostenlos)

Zugriff auf anwaltliche Daten

Nicht nur als Unternehmen, auch als Privatperson braucht man in gewissen Situationen Zugriff auf Daten des Einwohnermeldeamts, auf Umzugsdatenbanken oder auf Infos über Schuldnerregister, Haftbefehle etc.  Musste man früher dazu noch die verschiedenen Stellen physisch aufsuchen, kann heutzutage – wie in vielen anderen  – auch in diesem Bereich eine umfassende Online-Recherche betrieben werden. JurAdress hilft also beim Suchen und Finden von anwaltlichen Daten einer jeden Person des öffentlichen Lebens – doch was sind eben diese anwaltlichen Daten? Unter diesen Terminus fallen unter anderem Daten des Einwohnermeldeamtes, Auskünfte aus der Umzugsdatenbank, aber auch Firmenkurzauskünfte oder Infos über anstehende oder bereits abgeschlossene Insolvenzverfahren.

Bevor die App genutzt werden kann, ist eine Registrierung mit einigen persönlichen Daten notwendig.

Vier verschiedene Auskunftsklassen

Die App kann mit einer von vier Auskunftsklassen genutzt werden: Rechtsanwälte, Inkassounternehmen, Notare/Steuerberater/Gerichte/Behörden/Firmen und natürlich auch als Privatperson – dieses Feature ist allerdings aktuell noch nicht verfügbar. Nach einer kurzen Anmeldung mit den persönlichen Daten bei der Jurasoft AG – dem Dienstleister hinter der App – kann die Umfrage auch schon genutzt werden. Im Gegensatz zur Applikation sind die Recherchen allerdings nicht kostenlos, die Preise liegen zwischen 2,00 und 13,00 Euro, abhängig von der gewählten Recherche und der Bearbeitungsdauer. Kosten verursachen nur die Abfragen, es gibt keine grundsätzlichen Gebühren oder Mindestumsatz-Regelungen. Bezahlt wird per Monatsrechnung. Der Service ist für alle deutschen Bundesländer verfügbar.

Für jede Aktion gibt es eine umfangreiche Anleitung, das erleichtert die Bedienung der App ungemein.

Der Nutzen von JurAdress könnte kaum ein trockeneres Gebiet betreffen – Jura und themenrelevante Recherchen sind eben meist nicht wirklich spannend. Von daher passt der Aufbau der App auch perfekt zum gebotenen Nutzen und Content. JurAdress ist schlicht aufgebaut, aufwändiges Design oder animierte Inhalte sucht man bei dieser App vergebens. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Bedienung, diese ist daher wirklich einfach und intuitiv. Auch Einsteiger und Erstnutzer dieser App werden keine Probleme bei der Handhabung haben. Zudem gibt es für jede Aktion eine ausführliche Erklärung.

Fazit

Benötigt man im anwaltlichen Bereich gewisse Infos, wird man im Play Store wahrscheinlich keine bessere App für diesen Zweck finden. JurAdress ist kein optisches Meisterwerk, die Funktionalität ist aber absolut gegeben, und dass ist es doch, was man von Ämtern und Behörden – oder deren Apps – verlangt.

Video-Review

[appaware-app pname=’air.AdressesMobil‘ qrcode=’true‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen