timr Zeiterfassung-Fahrtenbuch (Empfehlung der Redaktion)

Tam Hanna 17. Juni 2013 0 Kommentar(e)

Auf Stundenbasis abgerechnete Dienstleistungen verursachen jede Menge Ärger für die Abrechnung, denn die Zeiterfassung mit Papier- oder Excel Stundenlisten ist meist alles andere als einfach. Diese App verspricht Abhilfe (30 Tage kostenlos).

unnamed

Der Einsatz dieser Zeiterfassungsapp für Android basiert darauf, dass du deine Zeit ganz einfach bereits während der Ausführung der Tätigkeit erfasst. Auf diese Art und Weise entsteht ein Aktivitätsprotokoll, das du durch Zuweisen von Projekten sehr einfach zur Abrechnung verwenden kannst. Besonders nützlich sind auch die Funktionen zum Tracken der Arbeitszeit und Projektzeit von Teams – als Chef bekommst du die Daten deiner Mitarbeiter sofort aufs Telefon und musst niemandem wegen der Stundenzettel hinterherlaufen. Sofern die Mitarbeiter der GPS-Ortung zustimmen, hast du dein Team auch stets im Blick– im Notfall sendest du einfach jenen Mitarbeiter zum Kunden, der gerade in der Nähe des Kunden ist.

Fahrtenbuch

Die Applikation enthält zusätzlich ein vollwertiges Fahrtenbuch samt Fuhrparkverwaltung. Du und deine Steuerberaterin erhalten sofort eine genaue Auflistung aller privat und geschäftlich gefahrenen Kilometer.

Berichte

In der Praxis artet das Verwalten von bezahlten und noch nicht bezahlten Stunden schnell in Arbeit aus. Die App verspricht auch hier Abhilfe – ein flexibles Reporting-Modul sorgt dafür, dass du immer den Überblick über die anfallenden Transaktionen behältst. Auf Wunsch visualisiert timr die Zeiten sogar in einem Kalender, was bei der Überprüfung und beim Ausdrucken äußerst hilfreich ist.

Mit dem integrierten Fahrtenbuch zeichnest du alle absolvierten Kilometer übersichtlich auf.

Mit dem integrierten Fahrtenbuch zeichnest du alle absolvierten Kilometer übersichtlich auf.Mit dem integrierten Fahrtenbuch zeichnest du alle absolvierten Kilometer übersichtlich auf.

Kostenlose Testphase

timr funktioniert im Zusammenspiel mit einem Webdienst. Dieser synchronisiert die Daten zwischen Smartphone und PC, was das manuelle Hin- und Herkopieren der Daten überflüssig macht. Nach der Anmeldung hast du 30 Tage Zeit, in denen du das Programm ohne Einschränkungen testen darfst – danach ist der Kauf einer Lizenz erforderlich. Die Lizenzpreise sind von der Anzahl der Nutzer abhängig: Eine einzelne Lizenz kostet 7,95 Euro pro Monat, für 5 User bezahlt man 29,95 Euro monatlich und hast du 50 Mitarbeiter, so musst du 159,95 Euro berappen. Die für alle wichtigen Handybetriebssysteme verfügbare App ist sehr einfach zu bedienen und reagiert auf Eingaben in minimaler Zeit.

Fazit

timr amortisiert sich mit hundertprozentiger Sicherheit. Schon allein aufgrund der für Abrechnung eingesparten Zeit lohnt sich die Anschaffung – dass keine Leistungen mehr verschenkt werden, ist ein nicht unwesentlicher Zusatz-Benefit. Wenn du freiberuflich tätig bist oder ein Unternehmen leitest, musst du diese App installieren.

Video-Review

[pb-app-box pname=’com.troii.timr‘ name=’timr Zeiterfassung-Fahrtenbuch‘ theme=’dark‘ lang=’de‘]

(Promotion)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen