Cyanogen Mod Installer

Tam Hanna 24. November 2013 0 Kommentar(e)
Cyanogen Mod Installer Androidmag.de 4 4 Sterne

Wer ein Custom ROM will, greift normalerweise zum CyanogenMod – aufgrund des enormen Erfolgs der inoffiziellen Firmware steht mittlerweile ein Unternehmen hinter der Weiterentwicklung. (kostenlos)

Cyanogen_Mod_Installer_main

Da der Wert der Firma mit der Anzahl der Nutzer der Betriebssystemerweiterung steigt, möchten die Entwickler möglichst viele User zur Installation animieren. Und weil der Setup-Prozess von CyanogenMod alles andere als einfach ist, gibt es nun einen grafischen Installer.

Wie funktioniert das?

Nach dem Start der Setup-Routine weist dich das Programm zum Aktivieren von USB-Debugging und PPTP (Point-to-Point Tunneling Protocol) an. Da dies nicht vollautomatisch erfolgen kann, sind einige manuelle Schritte erforderlich – diese werden durch aussagekräftige Screenshots illustriert.

Der eigentliche Setup-Prozess erfolgt durch eine auf einem Windows-PC laufende Anwendung. Diese fordert dich zum Durchführen einiger Schritte auf – auch hier gilt, dass die Installation nicht komplett automatisiert abläuft.

Der CyanogenMod Installer führt dich durch den Installationsvorgang des beliebten Mods.

Der CyanogenMod Installer führt dich durch den Installationsvorgang des beliebten Mods.

Was mache ich im Notfall?

Wer CyanogenMod von Hand installiert, kann sich im Fehlerfall normalerweise selbst retten – dank der sehr robusten Bootloader der meisten Telefone ist das Zurückspielen des Original-Images kein großes Problem.

Der durchschnittliche Nutzer des CyanogenMod-Installers ist eher in der Gruppe der Life Maximizer zu Hause. Für ihn ist das Abarbeiten der Recovery-Anweisungen alles andere als einfach.

Eine Frage der Kompatibilität

Cyanogen ist auf so gut wie jedem Smartphone irgendwie lauffähig. Der automatisierte Installer ist weit weniger flexibel: er spricht nur mit Samsung-Handys und dem HTC One. Nutzer von anderen Telefonen müssen die alternative Firmware nach wie vor manuell auf ihr Handy bringen.

Fazit

Der CyanogenMod-Installer verspricht, die Installation des bekanntesten Custom ROMs wesentlich zu vereinfachen. Im Zusammenspiel mit dem Windows-Programm fällt die Softwareverteilung leicht – zumindest solange, bis einer der (von Zeit zu Zeit) obligatorischen Fehler auftritt. In diesem Fall stehen die meisten technisch unerfahrenen User sprichwörtlich im Regen.

[pb-app-box pname=’org.cyanogenmod.oneclick‘ name=’Cyanogen Mod Installer‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen