App-Review: WCleaner fĂĽr WA

Hartmut Schumacher 5. September 2016 0 Kommentar(e)
App-Review: WCleaner fĂĽr WA Androidmag.de 4.5 4.5 Sterne

Willkommene Hilfe beim Frühjahrsputz. Denn die App WCleaner ist uns dabei behilflich, die Dateien zu entfernen, die WhatsApp auf Ihrem Mobiltelefon speichert. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

t

Auf diese Weise können wir zum Beispiel Bilder, Videos und Sprachaufzeichnungen löschen, die wir erhalten haben, aber nicht mehr benötigen. Das sorgt für mehr freien Speicherplatz auf unserem Smartphone.

Wir haben einerseits die Möglichkeit, entweder alle Bilder zu löschen – indem wir einfach die Papierkorb-Schaltfläche in der Zeile „Bilder“ antippen. Andererseits können wir auch einzelne Bilder löschen. Dazu tippen wir auf die Schaltfläche „Bilder“, wählen dann die unerwünschten Bilder aus und tippen abschließend auf die Schaltflächen „Löschen Optionen“ und „Ausgewählte löschen“.

sc1

Fazit

Wer viel und vor allem ĂĽber sensible Themen chattet, der kann diese App sicherlich gut gebrauchen.

Mit dem WCleaner können Sie empfangene Bilder und Videos löschen – oder aber in andere Ordner verschieben.

Mit dem WCleaner können Sie empfangene Bilder und Videos löschen – oder aber in andere Ordner verschieben.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.