9GAG Redhead Redemption

Tam Hanna 21. Januar 2015 0 Kommentar(e)
9GAG Redhead Redemption Androidmag.de 4 4 Sterne

Ein rothaariger Teenager braucht in diesem Runner deine Hilfe bei der Beseitigung einer Zombie-Plage. Dank eines auf ihrem R├╝cken festgeschnallten Babys bist du paradoxerweise den Gegnern nicht komplett hilflos ausgeliefert. (kostenlos, mit m├Ą├čigen In-App-K├Ąufen)

Unbenannt-1

Du hast zwei voneinander unabh├Ąngige Aufgaben. Erstens musst du die Dame vor Kollisionen mit herumstehenden Hindernissen besch├╝tzen. Denn: wenn du an einem Baum klebst oder in ein Schlagloch f├Ąllst, ist die Mission vorbei.

Von unten anmarschierende Untote k├Ânnen nur dann effizient bek├Ąmpft werden, wenn du das Baby in Schusslinie bringst. Daraus folgt, dass du immer zwischen Verteidigung und Flucht wechseln musst ÔÇô Ruhe kehrt w├Ąhrend der Levels nicht ein.

Redhead Redemption unterscheidet sich von klassischen Runnern insofern, als es in Levels unterteilt ist. Am Ende mancher Missionen bekommst du es mit bildschirmf├╝llenden Bossgegnern zu tun, denen du durch Flucht nicht entkommen kannst. Von Zeit zu Zeit schie├čen diese sogar auf dich, was f├╝r zus├Ątzliche Hektik im Gefecht sorgt.

Screenshot_2015-01-03-08-21-09

Alles beim Alten

9GAG setzte bei der Realisierung dieses Runners auf klassische zweidimensionale Grafiken. Die genre├╝bliche Steuerung funktioniert wie vorgesehen ÔÇô dein Alter Ego l├Ąsst sich sowohl durch Neigen des Telefons als auch durch Antippen des Bildschirms steuern.

Die zwischen den Levels eingeblendeten Inventarbildschirme bieten diverse Items feil, die du per In-App-Kauf entsperren kannst. Beim Kampf mit Endgegnern sind diese mehr oder weniger ├╝berlebensnotwendig. Das Freispielen nimmt einige Zeit in Anspruch.

Screenshot_2015-01-03-08-21-10

Fazit

Im Grunde genommen ist 9GAG Redhead Redemption eine neue Abart des hinreichend bekannten Temple Run. Das Aufr├╝sten des auf der R├╝ckseite deiner Spielfigur befindlichen Babys sorgt f├╝r zus├Ątzliche taktische Tiefe, steigert aber auch den Kaufdruck.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna befasst sich seit dem Jahr 2004 mit der Entwicklung und Anwendung von Handcomputern. Er steht unter tamhan@tamoggemon.com jederzeit f├╝r Fragen, Trainings und Vortragsanfragen zur Verf├╝gung.