Tongue Tied!

Redaktion 14. Februar 2012 0 Kommentar(e)
Tongue Tied! Androidmag.de 5 5 Sterne

Das außergewöhnliche Jump and Run Game Tongue Tied begeistert mit seiner innovativen Idee. (€ 1,59)

Die schillerndsten Persönlichkeiten der Geschichte waren niemals allein auf der Showbühne des Lebens: Dick & Doof, Hänsel & Gretel oder A-Hörnchen und B-Hörnchen – sie alle waren immer als dynamisches Duo bekannt und werden jetzt um ein weiteres bereichert: Ladies & Gentleman, let’s welcome Mick & Ralph, die verzungknoteten Springschnurterrier!

Zwei Hunde, die durchs Leben züngeln

Tja, viel ist über Mick und Ralph noch nicht bekannt – außer dass sie eine Leidenschaft fürs Zungenverknoten entwickelt haben müssen, ansonsten wüsste ich keinen Grund, warum man sonst Zunge-an-Zunge-geknotet durchs Leben trotten möchte. Nein, doch, stimmt nicht ganz, denn Mick und Ralph liefern selbst den besten Grund dafür, denn schließlich will man ja an die begehrten Hundemarken ran.

Freunde fürs Leben helfen sich auch mal über Lavagründe hinweg

Die sind nämlich genau dort, wo ein Hund so gar nicht sein sollte: In der Luft, unter dem Boden, zwischen Dynamitstangen und über Lavamassen. An sich also alles Orte, wo ein Hund nichts verloren hat – aber Mick und Ralph sind ja auch besondere Hunde, die ihre verknoteten Zungen wie ein Gummiband zu dehnen wissen, nur um dann – wenn losgelassen – pfeilartig in die entgegengesetzte Richtung zu schnellen und so das  mit einem Leckerli verzierte Objekt der Begierde einzukassieren.

Einmal im Kreis und dann links  herum

Dieses zu erhaschen ist aber nicht immer einfach, denn die beiden hundischen Freunde laufen unentwegt geradeaus, völlig egal was vor oder hintern ihnen liegt. Auch wenn man also nach den ersten beiden Levels die kuriose Mischung aus Plattformer und Reaktionsspiel angenommen hat, reicht das gerademal um husch-pfusch durch die Level zu eilen. Damit vermiest man sich aber den besten Part des Games, nämlich den wunderbaren Genuss, jeden Level mit einer goldenen Hundemarke abgeschlossen zu haben.

Ob Mick auch noch so fröhlich lacht, wenn Ralph gleich eine bombastische Begegnung erwartet?

Dazu müssen nicht nur nahezu alle Hundemarken im jeweiligen Level gesammelt, sondern auch so mancher schwunghafte Trick eingesetzt werden. Schließlich bringen diese Sonderpunkte, sodass es durchaus einen Unterschied macht, ob man das Säckchen durch plumpes Ziehen und Loslassen ergattert, oder es mit einem gekonnten Swipe-Schwinger von Mick oder Ralph sein Eigen nennen darf.

Fazit

Das neue Traumpaar heißt Mick und Ralph – und das nicht nur zum Valentinstag! Ein erfrischend neue Spielprinzip, knuddelige Comicgrafik, fordernde Level mit unlockbare Herausforderungen und der kontinuierliche Support der Entwickler sorgen für wochenlangen Spaß. Oh und für alle unsere tierischen Leser: Eure Herrchen und Frauen haben euch auch lieb, ohne dass ihr jetzt eure Schlabberzungen mit dem Nachbarshündchen teilen müsst :-)…

[appaware-app pname=’co.uk.mojobones.tonguetied‘ qrcode=’true‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen