App-Review: Snake Legends

Tam Hanna 30. März 2016 0 Kommentar(e)
App-Review: Snake Legends Androidmag.de 4 4 Sterne

Nokias einfaches Schlangenspiel ist Kult. Der Entwickler ‚ÄěPlay365‚Äú (Moto Traffic Race) bringt den Klassiker nun auf Android-Smartphones und Tablets. (kostenlos, mit erweiternden In-App-K√§ufen)

Unbenannt-1

Das Konzept wurde insofern ge√§ndert, als du nun eine Gruppe tanzender Individuen in Form einer Polonaise √ľber das Spielfeld f√ľhren musst. Neben den diversen todbringenden Hindernissen tauchen auch neue Figuren auf, die du durch Einsammeln in die Formation einreihen kannst. Diese wird dadurch immer l√§nger, was das Spiel erschwert. Denn: Eine Kollision von Kopf und K√∂rper beendet bekannterma√üen die Runde.

Screenshot_2016-03-26-19-47-09

Diverse Power-Ups

Snake Legends erfreut snakeerfahrene Spieler mit einer Vielzahl am√ľsanter Pickups, die das Spielverhalten ver√§ndern. Das mit Abstand interessanteste Power-up ist ein von Zeit zu Zeit am Bildschirm erscheinendes Dynamitb√ľndel. Ist der Kopf der Schlange in der Umgebung der Explosion, so bist du tot ‚Äď trifft der Sprengsatz hingegen einen K√∂rperteil, so darfst du mit der k√ľrzeren Restschlange weiterspielen. Von Zeit zu Zeit aufscheinende Dollarb√ľndel sollten ebenfalls eingesammelt werden, da sie der Schl√ľssel zum integrierten Shop sind.

Screenshot_2016-03-26-19-47-29

Willkommen im Comic

Der Entwickler von Snake Legends inszenierte sein Spiel mit Comic-Grafik. Das hei√üt, die diversen Charaktere sehen stellenweise richtig ulkig aus. √úber den im Hintergrund dahindudelnden Sound muss man keine Worte verlieren ‚Äď er ist halt da.

Zur Monetisierung wird auf den Verkauf zus√§tzlicher Figuren zur√ľckgegriffen. Immerhin kannst du deine Polonaise von einem Skelett, einem Droiden oder einem anderen Objekt anf√ľhren lassen. F√ľr wen du dich am Ende entscheidest, ist allerdings nur von der Optik her relevant ‚Äď das Verhalten aller Charaktere ist vollkommen identisch.

Fazit

Wer Nokias legend√§res 3D-Snake gewohnt ist, wird mit Snake Legends nicht unbedingt zufrieden sein. Die Levels wirken im Vergleich zum gro√üen Vorbild stellenweise etwas matt. Das bedeutet allerdings nicht, dass Snake Legends kein gutes Spiel ist ‚Äď als Zeitkiller f√ľr zwischendurch taugt es auf jeden Fall.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna befasst sich seit dem Jahr 2004 mit der Entwicklung und Anwendung von Handcomputern. Er steht unter tamhan@tamoggemon.com jederzeit f√ľr Fragen, Trainings und Vortragsanfragen zur Verf√ľgung.