Bombcats: Special Edition

Tam Hanna 9. Juli 2013 0 Kommentar(e)
Bombcats: Special Edition Androidmag.de 5 5 Sterne

Angry Birds zeichnet sich dadurch aus, dass eine Truppe von wildgewordenen Mutterhühnern auf die Jagd nach den Verzehrern ihrer Eier geht. In diesem Titel darfst du stattdessen Katzenmamas bei diversen Aufgaben helfen. (1,79 Euro)

BombCatsTitel

Das grundlegende Schema ist einfach: Du feuerst eine begrenzte Anzahl von Katzen von fixen Standpunkten aus in die Landschaft. Je nach Tierart verhält sich das kleine Biest nach Kollisionen anders – einfachere Stubentiger explodieren, komplexere prallen von Kanten ab und erschließen so normalerweise nicht erreichbare Teile von Maps. Dort finden sich oft zusätzliche Sonnen, die Bonuspunkte bringen und in Upgrades eingetauscht werden können.

Enorme Missionsvielfalt

BombCats enthält 194 Missionen, die für langen Spielspaß sorgen. Zur Steigerung der „Varianz“ spendiert der Entwickler vier verschiedene Modi, die deine Vorgehensweise beim Erfüllen der Ziele wesentlich beeinflussen.

„Kitten Rescue“ verlangt von dir das Befreien aller im Level gefangenen Kätzchen. In „Time Trial“ arbeitest du stattdessen gegen die Zeit: wenn du alle fünf Minilevels nicht vor dem Ablauf des Countdowns schaffst, ist die Mission verloren. „Marathon“ und „Challenges“ sorgen für zusätzliche Abwechslung.

Die drollig-niedlichen Katzen machen dieses Spiel besonders lustig.

Die drollig-niedlichen Katzen machen dieses Spiel besonders lustig.

Drollig bis zum Abwinken

Die Grafik von BombCats verdient einen Sonderpreis für Witzigkeit. Die animierten Comic-Katzen fiepen und miauen, was das Zeug hält – der aufgrund der liebevollen Zeichnungen sowieso schon hohe Kuschelfaktor steigt dadurch ins Unermessliche.

Bei der Steuerung gibt es nichts Besonderes: das Spiel verhält sich wie jeder andere Klon von Angry Birds. Ein am Beginn von manchen Missionen eingeblendetes Tutorial erklärt Quereinsteigern die Bedienung und reduziert so den Frustfaktor.

Wenn möglich musst du alle drei Sonnen eines Levels einsammeln um weitere freizuschalten.

Wenn möglich musst du alle drei Sonnen eines Levels einsammeln um weitere freizuschalten.

IAP-Käufe

Trotz des vergleichsweise hohen Preises verzichtet der Entwickler nicht darauf, das Game mit In-App-Purchases anzureichern. Viele der Upgrades lassen sich nicht ohne Weiteres freispielen – wenn du deine Katzen mit diversen lustigen Kleidungsstücken ausstaffieren möchtest, so musst du aufzahlen. Die wichtigsten Items sind allerdings auch „so“ zu bekommen.

Einige Upgrades lassen sich kostenlos freischalten, für andere wiederum musst du per In-App-Payment bezahlen.

Einige Upgrades lassen sich kostenlos freischalten, für andere wiederum musst du per In-App-Payment bezahlen.

Fazit

BombCats ist eine elegante Neu-Interpretation des seit Angry Birds bekannten Grundkonzepts. Die diversen Stubentiger sorgen mit den debil-witzigen Soundeffekten dafür, dass die Lustigkeit nicht zu kurz kommt – der Preis von rund zweieinhalb Euronen ist mit Sicherheit gerechtfertigt.

Video

[pb-app-box pname=’com.radiangames.bombcats‘ name=’Bombcats: Special Edition‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen