Frogger

Tam Hanna 3. November 2012 0 Kommentar(e)
Frogger Androidmag.de 4 4 Sterne

Beim Spiel Frogger musst du einen kleinen grünen Frosch sicher über eine befahrene Straße bringen. (0,73 €)

Das Konzept von Frogger könnte aus dem Wahlprogramm einer Grün-Partei stammen: Ein Frosch muss über die Straße und den dahinterliegenden Bach. Da es in den 80ern noch keine Froschbrücken gab, muss der grüne Geselle die Wanderung per pedes absolvieren. Dabei kommt ihm der Spieler zu Hilfe. Er weist den Frosch durch „Über-den-Bildschirm- Wischen“ dazu an, sich nach vorne, links, rechts oder zurück zu bewegen. So weicht man Autos aus und überquert den Bach – dieser Frosch ist offensichtlich Nichtschwimmer – über diverse Flöße. Im Hintergrund rennt währenddessen gnadenlos die Uhr. Warten ist also keine Option.

Das Ziel von Frogger: Den Frosch unbeschadet auf die andere Seite zu bringen.

Das Ziel von Frogger: Den Frosch unbeschadet auf die andere Seite zu bringen.

Frosch voran, drauf und dran!

Was auf den ersten Blick primitiv erscheint, wird im Laufe der Levels immer komplexer. Denn die Flöße schwimmen nicht immer „durchgehend“. Steigt man aus Versehen auf das falsche Floß, fällt man ins am Spielfeldrand befindliche schwarze Loch. Die grafische Qualität der Umsetzung ist exzellent. Auf dem Galaxy SII-Testgerät ruckelt nichts und die Hintergrundmusik ist auch brauchbar.

Wer Frogger von früher kennt, hat mit der Umsetzung des Spieleklassikers sicher seine helle Freude. Das Konzept wurde fast 1:1 aus der Arcade- Maschine übernommen – mit dem Unterschied, dass man nun keine Münzen einwerfen muss, um Frösche über Straßen zu leiten.

[appaware-app pname=’com.konami.DASH.frogger‘ qrcode=’true‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen