GUN BROS MULTIPLAYER

Tam Hanna 27. Oktober 2012 0 Kommentar(e)
GUN BROS MULTIPLAYER Androidmag.de 4 4 Sterne

Das Spiel ‚GUN BROS MULTIPLAYER‘ ist ein exzellenter Top-Down-Shooter mit vielen zusätzlichen In-App-Käufen. (kostenlos)

Wilde Brüder

Percy und Francis Gun sind Brüder. Wer des Englischen einigermaßen mächtig ist, der ahnt bereits ihre ballistische Neigung. Wie sollte es bei diesem Namen auch anders sein – die beiden verbringen ihre Zeit damit, auf diverse Gegner zu ballern.

Die Aufgabe des Spielers besteht darin, einen der beiden von Level zu Level zu bugsieren. Zu diesem Zweck schaut man in der Draufsicht auf die Spielebene. Das Bewegen bzw. Schießen erfolgt über zwei Steuerkreuze auf der Unterseite des Bildschirms.

Percy und Francis Gun sind Brüder. Hier kannst du einen der beiden zum spielen wählen.

Percy und Francis Gun sind Brüder. Hier kannst du einen der beiden zum Spielen wählen.

Hat man einige Gegner erlegt, darf man die von ihnen „fallen gelassenen“ Rohstoffe in verschiedene Upgrades und Waffen für den eigenen „Bro“ umwandeln. Dabei muss man sich durch schwer mit Werbung überladene Menüs hangeln – was absolut keinen Spaß macht. Dass das Spiel eine riesige Vielzahl an Items anbietet, folgt aus der Logik – das Spiel muss ja irgendwie monetisiert werden.

Gun Bros enthält einen internetbasierten Multiplayermodus, für dessen Funktionieren ein OpenFeint-Account zwingend erforderlich ist. Es ist also nicht möglich, mal kurz mit einem Kollegen im Zug eine Runde zu daddeln.

Spiele einen der zwei verfügbaren Charaktäre durch ein Level.

Spiele einen der zwei verfügbaren Charaktäre durch ein Level.

Fazit

Gun Bros ist grundsolider Top-Down- Shooter, der mit einem Freund via Internet sehr viel Spaß macht. Das Spiel hat aber zwei Schwächen: Erstens braucht man für Multiplayerspiele gezwungenermaßen einen OpenFeint-Account, zweitens ist die Monetisierung penetrant. Kurz gesagt: Guerrilla Bob ist unserer Meinung nach die bessere Wahl.

[appaware-app pname=’com.glu.android.gunbros_free‘ qrcode=’true‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen