Slot City – slot machines

Tam Hanna 12. Juli 2013 0 Kommentar(e)
Slot City – slot machines Androidmag.de 5 5 Sterne

Einarmige Banditen können viel Spaß machen, seit einiger Zeit auch auf Android. (kostenlos)

Slot_City_main

Einarmiger Bandit

Auf den ersten Blick sieht Slot City wie ein gewöhnlicher Spielautomaten-Simulator aus. Der nur online spielbare Titel überrascht aber bei näherer Betrachtung durch eine Vielzahl von wunderbar animierten Maschinen. Besonders witzig sind die „Slots of Fame“. Dabei handelt es sich um einen Spielmodus, der statt Glückssymbole die Gesichter der aktivsten Spieler anzeigt – ein auf Wunsch einblendbares Leaderboard zeigt, wie weit du noch von diesem illustren Club entfernt bist. Slot City enthält mehr als ein Dutzend Maschinen. Leider sind die meisten davon erst auf höheren Levels zugänglich, eine Option zum Freischalten per In-App-Purchase gibt es nicht. Unser nicht mehr ganz taufrisches Testgerät hatte mit der Grafik des Spiels keinerlei Probleme. Leider hat Slot City die nervtötende Angewohnheit, auch bei ausgeschaltetem Bildschirm die Hintergrundmusik weiter abzuspielen – dieser Makel macht die einfache Steuerung bis zu einem gewissen Grad zunichte.

Die besten Spieler von „Slot City“ werden in einem eigenen Automaten geadelt.

Die besten Spieler von „Slot City“ werden in einem eigenen Automaten geadelt.

Fazit

Dank der genialen Integration des Onlinemodus macht das wunderschön aussehende Slot City auch nach Stunden noch jede Menge Spaß. Dass die meisten Automaten nicht von Anfang an spielbar sind, ist eine Schwäche, die man dem Titel schnell verzeiht. Die von Zeit zu Zeit aktivierten Mini-Games sorgen für zusätzliche Heiterkeit. Schade ist nur, dass der Entwickler des sauber implementierten Spiels bei der kostenlosen Vergabe von Münzen sehr knausrig ist.

[pb-app-box pname=’com.dragonplay.slotcity‘ name=’Slot City – slot machines‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen