App-Review: PixSmash – Das Bilderduell

14. September 2016 0 Kommentar(e)
App-Review: PixSmash – Das Bilderduell Androidmag.de 4 4 Sterne

Smash heißt übersetzt „zerschmettern“ und Pix heißt „Bilder“. Also zerschmettern wir in diesem Spiel Bilder? Mitnichten. Wir zerschmettern den Gegner mithilfe von Bildern (kostenlos, mit aggressiven In-App-Käufen).

b

Die Aufgabe an sich ist einfach: Du musst aus vier vorgegebenen Bilder ein Wort suchen, das in jedem der Bilder auf unterschiedliche Weise dargestellt wird. Das erste Bild zeigt zum Beispiel ein Handtuch, das zweite eine Rezeption, das dritte zwei Hotelgäste und das vierte einen Liegestuhl vor einem Pool. Das gesuchte Wort hat fünf Buchstaben. Klar, das Wort „Hotel“ ist gesucht. Das tippst du nun möglichst schnell ein, sodass von den ursprünglichen 30 Sekunden noch möglichst viele übrigbleiben. Hast du den letzten Buchstaben richtig eingegeben, werden dir die verbleibenden Sekunden gutgeschrieben.

2016-09-06-21.20

Coins ĂĽber Coins

Das machst du viermal hintereinander und dasselbe macht dein Gegner. Du solltest am Ende mehr Punkte am Konto haben als er. Hilfreich ist die Buchstabenauswahl. Du siehst zu jedem gesuchten Wort etwa 20 Buchstaben, unter denen die gesuchten enthalten sind. Du kannst dir auch für Münzen zusätzliche Zeit kaufen. Zehn Sekunden kosten aber 25 Coins. Auch nicht benötigte Buchstaben aus der Vorlage kannst du gegen den Einsatz von Münzen entfernen. Kostenlos hingegen ist das Einblenden von richtigen Buchstaben an der richtigen Position. Doch das ist meist wenig hilfreich, weil zu spät.

Die Kategorie, aus denen die Begriffe stammen, kannst du durch Drehen eines Glücksrads wählen. Bzw. genaugenommen dem Zufall überlassen, außer du setzt Münzen, dann kannst du bei Nichtgefallen noch einmal drehen.

Apropos Münzen: Selbst das Anzeigen der Lösung muss mit Münzen erkauft werden. Und falls du nicht genügend Münzen hast, so kannst du im Shop reichlich auftanken, gegen Bares, versteht sich. Oder aber Werbevideos gucken. Viele, versteht sich.

Ach ja, man kann auch Geld gewinnen. Jeder Spieler mit über 20 Siegen pro  Monat hat die Chance auf echte Gewinne (Gutscheine, Smartphones und mehr). Hoffentlich braucht er für diese 20 Siege nicht so viele Münzen wie der Gewinn wert ist. Noch was: Platz 1 der Monatsrangliste erhält ebenfalls einen tollen Preis …

2016-09-06-21.

Fazit

Der Ansatz ein Bilderduell live gegen andere zufällige Spieler oder aber Freunde zu spielen ist prinzipiell gut. Doch leider kommt man bei diesem Spiel ohne Werbevideos gucken zu müssen oder Geld einzusetzen nicht besonders weit. Wäre der Kaufzwang nicht so hoch, gäbe es die Bestnote. So aber stolperst du an jeder Ecke über Münzen, über Münzen, die du erst erwerben musst.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil