Train1848 ★ Gold rush

29. Januar 2013 0 Kommentar(e)
Train1848 ★ Gold rush Androidmag.de 3 3 Sterne

Hilf dem Schatzjäger das Gold an das gewünschte Ziel zu bringen. (€ 2,82)

train1848_main

Bringe das Edelmetall nachhause

1848 wurden in Kalifornien größere Mengen Gold entdeckt. Da wurden ganz schnell Eisenbahnen errichtet, um das Gold auch in trockene Tücher zu bringen. Du bist der Lokomotivführer und hast ein recht unübersichtliches Schienennetz zu befahren. Dabei musst du die Goldschätze einsammeln und die ganze Fuhre ins Ziel bringen. Mit einem Button stellst du die Weichen, denn nicht alle Schienen sind zunächst einmal verbunden. Mit einem weiteren Button wechselst du zwischen Vorwärts- und Rückwärtsgang. Dabei musst du den Goldräubern entkommen und mit möglichst viel Gold heimkommen.

Stelle die Weichen so dass der Goldgräber den Wagon mit dem Gold zum Ziel bringen kann.

Stelle die Weichen so dass der Goldgräber den Wagon mit dem Gold zum Ziel bringen kann.

Fazit

Zwei Modi werden geboten: Matchplay und Singleplay. Letzterer ist zum Eingewöhnen, ersterer zum Messen mit anderen Lokomotivführern im Universum (nach einer Registrierung). Grafisch ist das Spiel kaum auffällig, die Steuerung muss ein wenig trainiert werden. 72 Level geben dir für einige Zeit ein paar harte Nüsse zum Knacken.

[pb-app-box pname=’com.gameboys.train1848′ name=’Train1848 Gold Rush‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen