Combat Monsters

Tam Hanna 10. November 2013 0 Kommentar(e)
Combat Monsters Androidmag.de 5 5 Sterne

Eine Arena, zwei Helden – für jeden computerspiel-erfahrenen Zocker ist klar, wie dies endet. Die Ausschaltung deines Widersachers erfolgt hier Zug um Zug, was zu interessanten taktischen Möglichkeiten führt. (kostenlos)

Combat_Monsters_Main

Du musst dich nach jedem Zug entscheiden, ob du lieber kämpfst oder den Rückzug antrittst. Dabei ist bedachtes Vorgehen wichtig, da deine Einheiten nur über eine sehr begrenzte Anzahl von Energiepunkte verfügen.

Karten sammeln

Wer Sammelkartenspiele wie „Magic: The Gathering“ kennt, weiß mit Sicherheit über die diversen Power-ups Bescheid. Die meisten davon findest du auch hier: Dein Held darf diverse Zauber und Kreaturen einsetzen, wenn du die dazu notwendigen Karten besitzt.

Das erfolgreiche Bestehen von Gefechten bringt dir Punkte, die du in neue Kartenpakete umtauschst. Alternativ bekommst du weitere Karten auch gegen Kleingeld. Während der Einrichtung deines Kontos bietet dir Combat Monsters drei verschiedene Startpakete an. Jedes von ihnen hat seine individuellen Stärken und Schwächen – es empfiehlt sich, deine Spielstrategie bei der Entscheidung zu berücksichtigen.

Wenn du die notwendigen Karten besitzt darfst du verschiedene Zauber einsetzen.

Wenn du die notwendigen Karten besitzt darfst du verschiedene Zauber einsetzen.

Online und offline

Sammelkartenspiele machen am meisten Spaß, wenn du gegen menschliche Gegner antrittst. Ein ins Spiel integrierter Match-Finder sorgt dafür, dass du schnell einen Kampfpartner findest. Wenn du lieber allein sein möchtest, darfst du dein Glück auch in einer (nur online spielbaren) Einzelspielerkampagne suchen.

Wenn du ein Gefecht erfolgreich überstanden hast bekommts du Punkte die du gegen neue Kartenpacks eintauschen kannst.

Wenn du ein Gefecht erfolgreich überstanden hast bekommts du Punkte die du gegen neue Kartenpacks eintauschen kannst.

Primitive Steuerung

Der Entwickler orientierte sich beim Aufbau der Bedienung an klassischen Sammelkartenspielen. Wenn du Magic oder Pokemon TCG kennst, findest du dich in Combat Monsters sofort zurecht. Trotzdem gibt es ein gut gemachtes Tutorial, das dich mit der einen oder anderen Besonderheit des Produkts vertraut macht.

Vor jedem Kampf siehst du, wie die beiden Kontrahenten in die Arena steigen. Diese kreative Nutzung einer 3D-Engine verhilft dem Spiel zu zusätzlichem Tiefgang.

Den größten Spaß findest du natürlich wenn du gegen echte Gegner antrittst.

Den größten Spaß findest du natürlich wenn du gegen echte Gegner antrittst.

Fazit

Combat Monsters ist eine gelungene Mischung aus Rollenspiel, Actionkracher und rundenbasiertem Taktikhit. Aufgrund der Monetisierung durch IAP ist das Spiel gezwungen, Kaufanzeigen zu generieren – das beeinträchtigt den Spielspaß an der einen oder anderen Stelle.

Video

[pb-app-box pname=’com.rubicon.dev.combatmonsters‘ name=’Combat Monsters‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen