Orion’s Forge

Tam Hanna 27. März 2013 0 Kommentar(e)
Orion’s Forge Androidmag.de 5 5 Sterne

Sternbilder haben – unter anderem – die Aufgabe, die Heldentaten einzelner Epochen für nachfolgende Generationen zu konservieren. Die Erstellung ebendieser ist die Aufgabe des Sternenschmieds Orion (€ 0,76)

OrionTitelWide

Leider ist der gute Mann ohne deine Hilfe nicht in der Lage, die von der Sternquelle ausgehende Energie in Richtung des Launchers zu befördern. Ohne diese Energie ist es nicht möglich, Sterne in den Himmel zu bringen – die Heldentaten deiner Kollegen würden in Vergessenheit geraten.

Held herbei!

Die Lösung des Problems besteht darin, dass du die Leitung der Energie selbst in die Hand nimmst. Dazu steht dir eine Vielzahl verschiedener Magnete zur Verfügung, die den an ihnen vorbeiströmenden Materiestrahl in eine bestimmte Richtung ablenken. Auf diese Art und Weise manövrierst du die Teilchen an den diversen Hindernissen vorbei – bei ausreichender Energiebündelung entsteht schon bald ein erster Stern.

Orion’s Forge belohnt erfolgreiche „Sternen-Starts“, indem das Spiel ein Teil der Hintergrundgeschichte freigibt. Pro in die Umlaufbahn gebrachtem Himmelskörper darfst du zwei weitere Sätze lesen – das sorgt für Freude und Spielmotivation. Aus technischer Sicht gibt es an diesem Titel nichts auszusetzen. Die dreidimensionale Grafik ist sehenswert, die Spiegelungen sind sehr sauber animiert. Die Hintergrundmusik sorgt dafür, dass auch das Lösen von komplexeren Missionen nie wirklich frustrierend wird – die per Drag&Drop erfolgende Steuerung reagiert präzise und macht in der Praxis keinerlei Probleme.

Die Lösung des Problems besteht darin, dass du die Leitung der Energie selbst in die Hand nimmst. Dazu steht dir eine Vielzahl verschiedener Magnete zur Verfügung, die den an ihnen vorbeiströmenden Materiestrahl in eine bestimmte Richtung ablenken

Die Lösung des Problems besteht darin, dass du die Leitung der Energie selbst in die Hand nimmst. Dazu steht dir eine Vielzahl verschiedener Magnete zur Verfügung, die den an ihnen vorbeiströmenden Materiestrahl in eine bestimmte Richtung ablenken

Fazit

Wenn du dich schon immer für Knobelspiele interessiert hast, so ist Orion’s Forge mit Sicherheit bald dein Lieblings-App. Die beruhigende Grafik und die – trotz aller Banalität – packenden Geschichten der Sternbilder sorgen dafür, dass man diesen Titel nicht allzu schnell aus der Hand gibt.

[pb-app-box pname=’com.TrinketStudios.OrionsForge‘ name=’Orions Forge‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen