App-Review: Battery Time Optimizer

Tam Hanna 4. Dezember 2015 0 Kommentar(e)
App-Review: Battery Time Optimizer Androidmag.de 4.5 4.5 Sterne

Handy-Akkus haben die unangenehme Eigenschaft, zum ungünstigsten Zeitpunkt leer zu werden. Diese App hilft dir dabei, dass dein Telefon länger eingeschaltet bleibt. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

main

 

Nach dem Start blendet Battery Time Optimizer einen Countdown-Timer ein, der dich ĂĽber die verbleibende Betriebsdauer deines Telefons informiert. Das Antippen des nach unten zeigenden Pfeils holt eine Tabelle auf den Bildschirm, die dich ĂĽber die verbleibende Zeit fĂĽr bestimmte Nutzungsszenarien wie Telefonieren oder Abspielen von Videos informieren.

Kulanter als andere

Mit dem “Extend Time”-Button aktivierst du einen liebevoll animierten Assistenten, der dich über das Ausschalten diverser Funktionen und der damit einhergehenden Verlängerung der Akkulaufzeit informiert.

In der Vergangenheit gingen Batterieoptimierungsprogramme oft hart vor: das Trennen einer aktiven WLAN-Verbindung gehörte einige Zeit zum guten Ton. „Battery Time Optimizer“ zeigt sich diesbezüglich kulanter. Bei “aktiven” Diensten wird vor der Deaktivierung eine Genehmigung eingeholt. Dabei findest du eine Anzeige, die Informationen über die Einsparung bietet und dir damit die Entscheidung erleichtert.

Screenshot: androidmag.de

Screenshot: androidmag.de

 

Lade auf…

Wenn du ein Ladegerät einsteckst, präsentiert die App einen Countdown mit der ungefähren Zeit bis zum Abschluss des Ladevorgangs. Steckst du das Ladegerät ab, erscheint stattdessen ein Popupfenster, das die verbleibende Standby-Zeit anzeigt.

Während unseres Tests funktionierte „Battery Time Optimizer“ problemlos. Der Bildschirm des Telefons wurde nicht mit Werbung zugekleistert, der Datenverbrauch der App hielt sich ebenfalls in Grenzen. Die erstklassige Integration zwischen Applikation und Betriebssystem ist lobenswert: das Programm zeigte auch auf exotischen Geräten von Anfang an genaue Werte an.

Screenshot: androidmag.de

Screenshot: androidmag.de

 

Fazit

„Battery Time Optimizer“ fasst diverse für die Akkulaufzeit förderliche Maßnahmen zusammen: ein Klick auf einen einzigen Button reicht aus, um dein Smartphone optimal zu konfigurieren. Die sehr genauen Statistikfunktionen sind eine nette Dreingabe.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna befasst sich seit dem Jahr 2004 mit der Entwicklung und Anwendung von Handcomputern. Er steht unter tamhan@tamoggemon.com jederzeit fĂĽr Fragen, Trainings und Vortragsanfragen zur VerfĂĽgung.