App-Review: Speed Test Pro

Hartmut Schumacher 12. Februar 2017 Kommentare deaktiviert für App-Review: Speed Test Pro Kommentar(e)
App-Review: Speed Test Pro Androidmag.de 5 5 Sterne

Hat es Sinn, über diesen WLAN-Hotspot einen Videoanruf zu starten? Diese und ähnliche Fragen beantwortet die App „Speed Test Pro“. (kostenlos, mit In-App-Kauf zum Entfernen von Werbung)

t

Mit Hilfe der App „Speed Test Pro“ können Sie die Geschwindigkeit Ihrer Internet-Verbindung messen. Das funktioniert sowohl bei WLAN- als auch bei Mobilfunk-Verbindungen. Die App untersucht die Download-, die Upload- und die Reaktionsgeschwindigkeit.

Hilfreich ist das beim Prüfen des eigenen Internet-Anschlusses, aber auch beim Beurteilen der Qualität von öffentlichen WLAN-Hotspots.

Die Ergebnisse der Messungen stellt „Speed Test Pro“ einerseits ganz traditionell in Form von Zahlen und Diagrammen dar – die sich auch als Dateien speichern lassen.Darüber hinaus jedoch wertet die App die Ergebnisse aus und zeigt Ihnen in Form von farbigen Markierungen an, wie gut die Verbindung geeignet ist für E-Mail, fürs Web-Surfen, für Online-Spiele, für Video-Streaming und für Videotelefonate. Sehr praktisch für Anwender, die sich nicht mit den technischen Details und den konkreten Geschwindigkeitswerten abgeben wollen.

1

Wenn Sie möchten, dann führt „Speed Test Pro“ die Geschwindigkeitsmessungen in regelmäßigen Abständen durch. Auf diese Weise können Sie sich ein Bild davon verschaffen, ob die Qualität Ihrer Verbindung gleichbleibend ist oder nicht.

Etwas versteckt ist die sehr nützliche Funktion „Bandbreitenrechner“. In ihrem Fenster können Sie die Größe einer Datei eingeben, um zu erfahren, wie lange das Herunter- oder Hochladen bei der ausgewählten Verbindung dauern würde.

Die App zeigt prinzipiell Werbung an. Sie können diese Werbung jedoch entfernen lassen – entweder kostenpflichtig oder aber kostenlos.

2

Fazit

„Speed Test Pro“ verrät Ihnen auf unkomplizierte Weise, ob Ihr eigener Internet-Anschluss die versprochene Leistung bringt, und hilft Ihnen auch dabei, zu beurteilen, für welche Anwendungszwecke öffentliche WLAN-Hotspots gut geeignet sind.

[pb-app-box pname=’org.speedspot.speedanalytics‘ name=’name‘ theme=’discover‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen