Battery Saver 360° For 2015

Tam Hanna 9. MĂ€rz 2015 0 Kommentar(e)
Battery Saver 360° For 2015 Androidmag.de 4 4 Sterne

Der Stromverbrauch heutiger Android-Handys ist direkt davon abhÀngig, welche Funkmodule eingeschaltet sind. Diese App schaltet Bluetooth und Co automatisch aus, wenn sie nicht benötigt werden, was die Akkulaufzeit verlÀngert. (kostenlos, ohne In-App-KÀufe)

Unbenannt-1

Nach dem ersten Start des Programms darfst du die zu verwaltenden Funktionen festlegen. Wenn du dein WLAN-Modul an die App ĂŒbergibst, so wird der Funk automatisch mit dem Bildschirm ein- und ausgeschaltet. Ein auf Wunsch aktivierbarer Timer sorgt aber dafĂŒr, dass das Abschalten der Funkverbindungen erst einige Sekunden nach dem Bildschirm erfolgt.

Beachte, dass das Programm keine RĂŒcksicht auf gerade verbundene Hardware nimmt. Smartwatches – Stichwort Pebble – verlieren die Verbindung zu deinem Telefon, wenn du die Verwaltung an Battery Saver delegiert. Eingehende Nachrichten werden in diesem Fall nicht mehr auf der Uhr angezeigt.

Die App bietet ein automatisches Aktivierungsfeature, das dir das AbwĂ€gen von Stromverbrauch und Komfort erlaubt. Das heißt, Battery Saver aktiviert sich auf Wunsch erst dann, wenn der Akku des Telefons unter einen gewissen Schwellwert fĂ€llt.

Screenshot_2015-02-17-18-39-44

Keine Prozessor-Untertaktung

Auf gerooteten Telefonen lĂ€sst sich die Taktrate des Prozessors mitunter reduzieren, was zu nicht unerheblichen Einsparungen beitrĂ€gt. Leider gibt es in Battery 360 kein derartiges Feature – das Programm beschrĂ€nkt sich darauf, unnötige Funktechniken abzuschalten.

Der Entwickler finanziert seine In-App-Kauf-freie Applikation durch das periodische Einblenden von nicht allzu aufdringlichen Werbeanzeigen. WĂ€hrend unseres Tests erwies sich das Programm als unproblematisch – AbstĂŒrze oder Ă€hnliche Unbillen traten nicht auf.

Screenshot_2015-02-17-18-39-43

Fazit

Battery Saver 360 ist eine einfache App, die die an es gestellten Forderungen vollumfĂ€nglich erfĂŒllt. Wenn du den letzten Rest Standby-Zeit aus deinem Telefon quetschen musst, so ist dieses Programm dein idealer Wegbegleiter.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna befasst sich seit dem Jahr 2004 mit der Entwicklung und Anwendung von Handcomputern. Er steht unter tamhan@tamoggemon.com jederzeit fĂŒr Fragen, Trainings und Vortragsanfragen zur VerfĂŒgung.