Kaspersky QR Scanner

Hartmut Schumacher 7. März 2015 0 Kommentar(e)
Kaspersky QR Scanner Androidmag.de 4 4 Sterne

Der „Kaspersky QR Scanner“ hebt sich von der Konkurrenz durch eine nützliche Sicherheitsfunktion ab. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

Unbenannt-2

Die App „Kaspersky QR Scanner“ entschlüsselt die Informationen, die in QR-Codes enthalten sind. Auf diese Weise lassen sich zum Beispiel Web-Seiten aufrufen, einfach indem du die Smartphone-Kamera auf den QR-Code richtest.

Derartige Apps gibt es einige im Play Store. Der Kaspersky QR Scanner wartet jedoch mit einer Besonderheit auf: Die App überprüft vor dem Aufrufen einer Web-Seite, ob es sich dabei um eine Seite handelt, die dafür bekannt ist, bösartige Software zu verteilen.

Das Risiko, auf einen gefährlichen QR-Code zu stoßen, ist nicht besonders hoch. Es hat aber tatsächlich schon Fälle gegeben, in denen beispielsweise Trojaner auf diesem Wege verbreitet wurden.

Zusätzlich zu Web-Seiten kann die App Adressbucheinträge, Ortsangaben und reine Texte entschlüsseln und anzeigen. Darüber hinaus ist sie in der Lage, WLAN-Zugangsdaten auszulesen und dann den Verbindungsaufbau zu dem entsprechenden Router zu starten.

Erkennt die App einen Adressbucheintrag in einem QR-Code, dann zeigt sie nicht nur die dazugehörigen Informationen an, sondern erlaubt es auch, entweder die kompletten Informationen in das Adressbuch zu übernehmen oder aber einen Anruf zu starten oder eine E-Mail- oder SMS-Nachricht zu schicken.

Kaspersky QR Scanner - 01

Kleine Schwächen inklusive

Was kann die App nicht? Erstens ist sie nicht imstande, eigene QR-Codes anzufertigen. Zweitens vermag sie keine Streifen-Codes zu lesen. Beides kann man der App nicht unbedingt anlasten. Aber sie hat noch weitere Schattenseiten:

Der Kaspersky QR Scanner ist nicht in der Lage, QR-Codes zu entziffern, in denen sich SMS- oder E-Mail-Nachrichten, Telefonnummern oder Termineinträge befinden. Darüber hinaus vermisst der anspruchsvolle Anwender die Möglichkeit, QR-Codes von Bilddateien zu entschlüsseln, statt die Kamera zu verwenden. Und die App gibt auch keinen Rückblick auf die bislang eingescannten Codes und ihre Inhalte.

Kaspersky QR Scanner - 02

Fazit

Mit der App „Kaspersky QR Scanner“ lassen sich schnell und einfach QR-Codes auslesen, in denen Internet-Adressen, Texte, Adressbucheinträge und WLAN-Zugangsinformationen enthalten sind. Bei anderen Arten von QR-Codes dagegen streckt die App leider die Waffen. Dafür aber hat sie den großen Vorteil, den Anwender vor bösartigen Web-Seiten zu warnen.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.