Smart Battery Monitor

Hartmut Schumacher 19. Oktober 2012 0 Kommentar(e)
Smart Battery Monitor Androidmag.de 4 4 Sterne

Mit der App Smart Battery Monitor bekommst du detaillierte Informationen über den Akku angezeigt. (kostenlos)

Egal, ob das Gerät aus der Einsteiger-, Mittel- oder Oberklasse stammt: Der Zustand des Akkus ist für jeden Benutzer eines Smartphones von starkem und ständigem Interesse. Leider aber informiert das Betriebssystem den Anwender nur in recht groben Schritten über den Ladestand des Akkus. Wer sich daran stört, der kann zur App Smart Battery Monitor greifen.

Genaue Anzeige

Dieses Programm zeigt in der Benachrichtigungsleiste ein kleines Symbol an, das prozentgenau Auskunft gibt über den Ladestand. Darüber hinaus kann man ein Fenster aufrufen, in dem man wesentlich mehr Informationen vorfindet. Die Software macht hier nicht nur Angaben zum Ladestand, sondern auch zur Art und zum Zustand des Akkus. Zudem erfährt man die gegenwärtige Spannung und die Temperatur des Akkus (sofern die Hardware des Smartphones dies unterstützt). Und nicht zuletzt informiert das Programm darüber, seit wann das Smartphone sich nicht mehr (oder wieder) an der Stromversorgung befindet.

Der Smart Battery Monitor gibt detailliert Auskunft über den Zustand des Akkus. Die Prozentanzeige in der linken oberen Bildschirmecke lässt sich ausblenden.

Der Smart Battery Monitor gibt detailliert Auskunft über den Zustand des Akkus. Die Prozentanzeige in der linken oberen Bildschirmecke lässt sich ausblenden.

Umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten

Im Einstellungsfenster der App darf man das Symbol in der Benachrichtigungsleiste ausschalten. Darüber hinaus kann man festlegen, dass das Programm sich durch Vibrationen bemerkbar macht, wenn der Akku vollständig geladen ist oder aber wenn der Ladestand unter die 15-Prozent-Marke fällt.
Zusätzlich zu der eigentlichen App findet man im Market einige Theme-Dateien, die das Aussehen der Symbole verändern, die das Programm im Hauptfenster und in der Benachrichtigungsleiste verwendet.

Fazit

Wem die Informationen des Betriebssystems über den Ladestand des Akkus zu grob sind, der findet im Smart Battery Monitor eine auskunftsfreudige Alternative.

[appaware-app pname=’at.aauer1.battery‘ qrcode=’true‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen