SMARTPHONE Nr. 6

Martin Reitbauer 2. Juli 2015 0 Kommentar(e)

Heft_3D
Ab heute im gut sortierten Zeitschriftenhandel: Ausgabe 6 von SMARTPHONE  – das Kaufberatungs- und Ratgeber-Magazin. Die Titelthemen diesmal: Android M, iOS 9 und Windows 10, Geld sparen im Urlaub mit den richtigen Tarifen, Qi-Ladestationen im Test. FĂĽr den Heftpreis von €3,90 gibt’s auĂźerdem die zwei Postkarten von „MyPostcard“ und 2 ReisefĂĽhrer in der App „Tripwolf“ gratis dazu!

Leseproben

Smartphone updaten

Android M, iOS 9 und Windows 10: Smartphone-­Nutzern aller Couleur steht ein groĂźes Software-­Update ins Haus. Experimentierfreudige, die nicht auf den offiziellen Start (und die trägen Handyhersteller) warten wollen, können sich die neuen Betriebssysteme in offiziellen Vorab-Versionen schon jetzt auf ihr Handy laden – einige Monate, bevor die Software ĂĽber die gewöhnlichen Wege verteilt wird. Google, Apple und Microsoft stecken auf diese Weise den Zeh ins kalte Wasser, damit später beim offiziellen Start nichts schief geht. Wir zeigen Ihnen, wie auch Sie die neue Software vorab aufs Smartphone bekommen.

Kabellos aufladen und Tarif-Vergleich

Immer mehr Handys lassen sich bequem ohne Strippen und Stecker laden, indem man sie einfach flach auf eine Station legt. Wir beleuchten die Vor- und Nachteile der Technologie und vergleichen passende Ladegeräte. In der Smartphone-Kaufberatung werfen wir diesmal unter anderem einen Blick auf Dual-SIM-Modelle und erklären, wie Sie zwei SIM-Karten in einem Handy nutzen – und damit Geld sparen.

Gratis-Aktion fĂĽr Leser

Diesmal gratis fĂĽr alle Leser: Zwei Postkarten von MyPostcard und 2 ReisefĂĽhrer in der App Tripwolf.

Jetzt am Kiosk und Online

Sie erhalten SMARTPHONE am Kiosk, in unserem Shop als Print-Ausgabe bzw. Digital als Download oder in unserem revolutionären Premium-Abo.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_MR_klein

Martin Reitbauer   Chefredakteur

Als Chefredakteur von Android Magazin und ANDROID APPS sowie als Redakteur der Plattform-agnostischen Zeitschrift SMARTPHONE ist Martin hauptsächlich mit den Print-Magazinen des Verlags hinter androidmag.de beschäftigt. Ab und an bleibt dennoch Zeit für einen Blog-Artikel. Neben Android gilt seine Begeisterung GNU/Linux und freier Software ganz allgemein.

Facebook Profil Google+ Profil