Medions Weihnachtsengerl bringt Honeycomb Tablet nach Österreich

Redaktion 1. Dezember 2011 0 Kommentar(e)

Bereits auf der IFA vorgestellt kommt es nun, genauer gesagt nächste Woche Donnerstag, endlich in die Regale der Österreichischen Hofer-Märkte: Das LifeTab von Medion zum Sensationspreis.

Das LifeTab von Medion kann sich ohne Schwierigkeiten mit anderen – teureren – Tablet-PC's messen.

Mit unschlagbaren € 399,- ist das Medion Life ab 8.12. eines der derzeit günstigsten Tablets auf dem österreichischen Markt. Aber wer jetzt glaubt, dass der günstige Preis auch für eine billige Ausstattung steht, der täuscht.

10-Zoll-Display, Dual-Core-Prozessor

Das 10 Zoll große kapazitive Touchdisplay bietet eine Auflösung von 1.280×800 Pixeln, also HD. Der interne Speicher von 32 GB kann dank mircoSD-Kartenslot ohne weiteres erweitert werden. Das LifeTab hat einen NVIDIA Tegra 2 Dual-Core Prozessor (1 GHz) verbaut. Als Betriebssystem findet sich die Android-Version 3.2, ob es ein Update auf IceCreamSandwich und vor allem wann es dieses geben wird ist bis dato noch nicht klar. Die auf Vorder- und Rückseite verbauten Kameras bieten 3 bzw. 5 Megapixel Auflösung.

USB – SD – SIM – Bluetooth

Der Tablet-PC von Medion bietet zudem Bluetooth 2.1, einen SIM-Kartenslot sowie microUSB, microSD, eine Audioausgang sowie einen Multifunktionsanschluss. Da muss sich das Billigteil wirklich nicht vor seinen teuren Brüdern verstecken, im Gegenteil: so manches, wesentlich teureres Tablet hat weit weniger Anschlüsse im Gepäck.

Hofer schenkt seinen Kunden zudem auch noch ein Yess-Startguthaben von 1 GB dazu.

Quelle: Hofer

 

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen