Alles im grünen Bereich: Der Android Magazin Wochenrückblick

Redaktion 12. Februar 2012 0 Kommentar(e)

Alles im grünen Bereich. BQ: richd.com

Und wieder ist eine Woche vergangen. Mit großen Schritten nähern wir uns dem Mobile World Congress, der in etwas mehr als zwei Wochen im sonnigen Barcelona stattfinden wird. Bis dahin hält uns das kleine grüne Männchen ganz schön auf Trab – was in dieser Woche alles passiert ist, lest ihr hier.

Schauplatz: Android Market. Liebe auf den ersten Blick. Es handelt sich um die wunderbarste App, die man je gesehen hat. Ein Leben ohne diese App? Unvorstellbar! Kaum bei den Bezahloptionen angekommen, nimmt das junge Glück allerdings ein jähes Ende. Zumindest für all diejenigen, die keine Kreditkarte besitzen. Da wir euch jedoch glücklich sehen möchten, haben wir uns gleich zu Beginn der Woche mit diesem Thema beschäftigt. Also nicht mit der Liebe (das wäre ja noch schöner…), sondern damit, wie ihr im Android Market auch ohne Kreditkarte richtig toll shoppen könnt.  Da gibt es nämlich durchaus ein paar Prepaid-Varianten, die sich sehen lassen können. Ob Kalixa, Cash4Web, Fidor, oder mywirecard, ihr habt die Qual der Wahl.

Android und das Wichtigste der Woche

Kommen wir nun zu den Nachrichten der Woche. Es hat sich wieder mal einiges getan in Android Land und so ist es fast schon Tradition dass wir nicht wissen, wo wir überhaupt anfangen sollen. Aber wie heißt es so schön: man muss Prioritäten setzen. Nun gut, welche Prioritäten Samsung momentan setzt, ist vollkommen unklar. Obwohl seit Wochen nur mehr von Ice Cream Sandwich die Rede ist, bringt der Smartphone-Riese nun ein Update für das beliebte Galaxy S2. Upgedatet wird auf Android 2.3.6. Was sagt man dazu?! Wer bereits an einem Ice Cream Sandwich nascht, kann sich jedoch glücklich schätzen. Denn seit kurzem gibt es den stabilen Chrome Browser auch für Android 4.0. Nochmal zurück zu Samsung: die spielen mit uns ja aktuell Katz‘ und Maus. Perfekter Nährboden also für Gerüchte und voila angeblich wird das neue Flaggschiff S3 das dünnste Smartphone der Welt. Kein Gerücht ist jedoch das Anti Counterfeiting Trade Agreement, besser bekannt als ACTA. Warum das auch alle Fans des grünen Männchens was angeht, könnt (und müsst) ihr hier nachlesen.

Android und Neues aus dem Kuriositätenkabinett

Hach, wertes Android Land, wir lieben dich für all‘ die Kuriositäten und „interessanten“ Ideen, die du regelmäßig ans Tageslicht beförderst. Manchmal sind ja wirklich ein paar brauchbare Meldungen dabei, manchmal aber auch nicht… . Wer es diese Woche unter die Top beziehungsweise Flop 10 schafft, das bleibt unseren geneigten Lesern und Leserinnen überlassen. Da hätten wir beispielsweise einen Hybrid aus Smartphone und Brille, der jeden Terminator Look absolute Stilechtheit verleiht. Außerdem steht ein besonderes Anreiz-System der US-Army zur Wahl: wer sich jetzt für eine Laufbahn als US-Soldat entscheidet, hat die Nase bei Android Updates ganz weit vorne. Na also, worauf wartet ihr noch? Auch etwas kurios aber wirklich sehr lustig ist diese Idee, die vor allem Windows Nostalgiker erfreuen wird. Noch nicht schräg genug? Dann lest hier etwas über Googles unmoralisches Angebot namens Screenwise.

Android und der Praxis-Check

Manchmal sagen Taten mehr als tausend Worte und daher verschonen wir euch an dieser Stelle (ausnahmsweise) mit dem Rundherum-Gerede und kommen direkt auf den Punkt. Smartphones sollen uns vor allem im Alltag viel Freude bereiten, richtig?  Also hatten wir für euch in dieser Woche jede Menge Praxis-Tipps: 5 Alternativen zu Android Standard-Apps, eine neue App, die Regionssperren umgeht, ein sehr schlaues Accessoire und einen neuen Notizblock.

Auch bei der Verabschiedung verschwenden wir heute nicht viele Worte. Was an dieser Stelle kommt, wisst ihr bereits: immer schön im grünen Bereich bleiben!

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen