Alles im grünen Bereich: Der Android Magazin Wochenrückblick

Redaktion 28. Oktober 2011 0 Kommentar(e)

Der Android Magazin Wochenrückblick. BQ: richd.com

Wieder ist eine Woche ins Land gezogen und wir melden uns pünktlich zum Wochenende mit unserem Android News Wochenrückblick „to go“: nicht wirklich quadratisch, aber dafür praktisch und gut. Das lang ersehnte Ice Cream Sandwich (Android 4.0) und das neue Google Flaggschiff Galaxy Nexus beschäftigte uns dieser Tage immer noch ein wenig. Doch sind wir uns ehrlich: könnte es denn anders sein? So lange haben wir gewartet, gehofft und gezittert. Ob der jüngste Spross der Google Familie hält was er verspricht, verraten wir Euch noch heute im Laufe des Tages. Wir hatten nämlich gestern die Möglichkeit, das Galaxy Nexus in einem ersten Hands-On zu testen. Die restlichen Bewohner von Android Land waren jedoch auch nicht untätig und so gab es dieses Woche doch einiges zu berichten: Von den ersten Preisinfos zum Nexus über Teilerfolge für Apple im Patentstreit bis hin zu Neuigkeiten vom Amazon Fire, war alles dabei.

Android und der Süßwarenladen

Jetzt wo Ice Cream Sandwich endlich vorgestellt wurde, dreht sich natürlich alles um Updates und künftige Android 4.0 Smartphones. Schlechte Nachrichten gab es diesbezüglich für Besitzer des Nexus One, die gehen nämlich beim Update auf Ice Cream Sandwich leer aus. Der größere Bruder Nexus S bekommt ein Update angeblich noch bis Ende des Jahres. Wer bis dahin Zeitvertreib und Nervenkitzel sucht, kann Android 4.0 bereits jetzt auf seinem Nexus S testen.

Android und die Anderen

„Wir“ und die anderen, eine unendliche Geschichte. Diese Woche hat sich im Android-Paralleluniversum so einiges getan: Sony erkaufte sich die Mobilfunksparte von seinem schwedischen Partner Ericsson um stolze 1,05 Mrd. Euro zurück und beendete somit die langjährige Kooperation. Nokia stellte sein erstes Windows Handy mit dem klingenden Namen Lumia vor. Mit Hilfe des „Lichts“ will man seine verlorenen Schäfchen wieder zurück holen. Na dabei wünschen wir viel Glück. Eine nicht ganz uninteressante Wende gab es im Patentstreit: Apple wurde  dieser Tage das Patent für „slide to unlock“ zugesprochen.

Android und gute Ideen

Aus Android lässt sich so einiges machen: so erschuf ein junges Entwicklerduo einen Roboter, der den Rubiks Cube in Sekundenschnelle lösen kann. Bei Casio investiert man hingegen in Business Ideen: vergangene Woche stellte das japanische Elektronik-Unternehmen einen Android-basierten Sales-Terminal vor. Apropos gute Ideen: warum das Amazon Fire tatsächlich eine gute Idee war und nun die Nase vorn hat, lest Ihr hier.

Android und die Apps der Woche

Viel Musik, Spaß und Spannung gab es diese Woche bei unseren Apps des Tages. Ob Ihr mit sicherer Hand ein Schwert führen oder doch lieber auf Mission Impossible gehen wollt, entscheidet Ihr selbst.

Jack the Who? Don Pablo Calaveroid is in the Game!

An dieser Stelle müssen wir uns auch schon wieder verabschieden, jedoch nicht ohne Euch an Halloween zu erinnern. Der gruseligste Tag im Jahr (nein, das ist nicht Weihnachten) beschert uns heuer ein ganz besonderes Special: die Android Figur der Andrew Bell Halloween Edition. In diesem Sinne: Happy Halloween und nicht vergessen: bleibt im grünen Bereich!

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen