Android 4.0 rückt weiter ins Einstiegssegment vor

Redaktion 15. Februar 2012 0 Kommentar(e)

Der Androide von Google erfreut sich immer steigender Beliebtheit. So soll im Jahre 2015 schon mehr als die Hälfte der Marktanteile Google gehören. Laut einigen Marktforschern soll Android 4.0 zukünftig die Einstiegsplattform Nummer eins sein.In 4 Jahren werden 1 Milliarde Menschen ein Smartphone besitzen, berichtet Forrester. Der Multimediakonzern MediaTek hat die neue MT6575 Plattform vorgestellt. Dazu gehören ein 1GHz ARM Prozessor, die PowerVR SGX Series 5 GPU sowie ein 3G Modem. Des Weiteren sind ein 960x 450 Pixel Display integriert und eine 8MP Kamera, die 720p Aufnahmen tätigen kann. Das Betriebssystem stellt die neue Version von Android dar. Mit dieser Plattform sollen zukünftig Smartphones der Einsteigerklasse ausgestattet sein. Falls MediaTek diese Konstellation erfolgreich vertreiben kann, werden wir schon bald viele Smartphones mit Ice Cream Sandwich für weniger als 200 Dollar sehen.

Quelle: Forrester, MediaTek
Via: androidandme

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen