Android 4.1 für Galaxy S2, S3 und Note

Redaktion 3. Juli 2012 3 Kommentar(e)

Nachdem Google kürzlich das neue Betriebssystem Android 4.1, auch bekannt als Jelly Bean, vorgestellt hat, stellt sich natürlich die Frage, welche Geräte auch das Update auf die neue Software erhalten.

Gestern haben wir berichtet, dass Samsung vermutlich für einige Geräte das neue Betriebssystem zur Verfügung stellen wird. Welche das allerdings sein werden, wurde noch nicht verraten. Auch Sammobile hat sich jetzt dazu geäußert. Die Kollegen dort sind davon überzeugt, dass das Galaxy S3 das Update auf jeden Fall bekommen wird – das ist allerdings eigentlich selbstverständlich, da das S3 derzeit Samsungs bestes Smartphone ist.

Das Galaxy Nexus wird ein Update auf Jelly Bean erhalten.

Auch zum Galaxy Note bzw. Galaxy S2 hat der Blog Stellung bezogen. Laut den Infos soll Samsung für die beiden Smartphones ein Value Pack veröffentlichen. Das heißt, dass die beiden Smartphones nicht in den Genuss des vollen Jelly Bean-Funktionsumfangs kommen werden, sondern eine abgespeckte Version bereitgestellt wird. Laut eines Insiders ist dieses Value Pack – mit der Versionsnummer 4.0.4 – bereits in der Entwicklung und wird in den nächsten ein bis zwei Monaten erscheinen.

Ein Veröffentlichungsdatum des Jelly Bean Updates für das S3 bzw. Galaxy Nexus ist derzeit noch nicht bekannt.

Quelle: Sammobile

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen