Android 7.0 Nougat ist da!

Hartmut Schumacher 23. August 2016 0 Kommentar(e)

Wer bekommt die neue Android-Version 7.0? Und welche Neuerungen bietet sie?

Auch interessant: Android 7.0 Nougat: Wer bekommt’s?

(Grafik: Google)

(Grafik: Google)

Google hat die neueste Version 7.0 (Nougat) des Smartphone-Betriebssystems Android veröffentlicht. In den folgenden Wochen landet das Update drahtlos auf den Geräten Nexus 6, Nexus 5X, Nexus 6P, Nexus 9, Nexus Player, Pixel C und General Mobile 4G. Auch Hersteller wie Samsung, LG Electronics, Huawei und HTC haben bereits Updates für einige ihrer Smartphones angekündigt.

Zu den wichtigsten Neuerungen von Android 7.0 gehören bessere Multitasking-Fähigkeiten: Es ist nun möglich, die Bedienungsoberfläche von zwei Apps gleichzeitig anzeigen zu lassen (siehe Bild). Darüber hinaus ist es jetzt einfacher, zur zuletzt verwendeten App zu wechseln (durch doppeltes Antippen der Übersicht-Schaltfläche).

Ebenfalls interessant: Die Möglichkeit, die Schaltflächen im Schnelleinstellungsfenster nach Belieben zu verschieben.

FĂĽr mehr Sicherheit sorgt zudem eine VerschlĂĽsselungsfunktion, die gezielt einzelne Dateien vor unbefugten Blicken schĂĽtzen kann.

Quellen: Android Official Blog, Android Developers

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.