Android 7.0 Nougat: Welche Smartphones bekommen das Update?

Hartmut Schumacher 5. September 2016 0 Kommentar(e)

Von den Neuerungen der Android-Version 7.0 Nougat lediglich zu lesen, das ist auf die Dauer frustrierend. Wann also erhält dein Smartphone das Update?

Auch interessant: Sechs Dinge, die du mit Android Nougat machen kannst, die bislang nicht möglich waren

(Foto: Google)

(Foto: Google)

Am 22 August dieses Jahres hat Google die Version 7.0 (Nougat) seines Smartphone- und Tablet-Betriebssystems Android veröffentlicht. Nicht alle älteren Geräte jedoch werden ein Update auf diese Version erhalten.

Hier eine Übersicht über die Smartphones und Tablets, von denen bereits bekannt ist, dass sie von ihrem Hersteller ein Update auf Android 7.0 spendiert bekommen werden:

Als erstes sind die Geräte Nexus 6, Nexus 5X, Nexus 6P, Nexus 9, Nexus Player, Pixel C und General Mobile 4G dran, auf denen das Update bereits in den kommenden Wochen landen wird.

Samsung wird gerüchteweise mindestens folgende Geräte mit einem Update versorgen: Galaxy Note 5, Galaxy Note 7, Galaxy S6, Galaxy S6 Edge, Galaxy S6 Edge+, Galaxy S7, Galaxy S7 Edge und Tab S2.

Das Nougat-Update für die HTC-Smartphones HTC 10, HTC One M9 und HTC One A9 soll noch vor Ende dieses Jahres verfügbar sein.

Sony hat für folgende Smartphones ein Update angekündigt: Xperia Z3+, Xperia Z4 Tablet, Xperia Z5, Xperia Z5 Compact, Xperia Z5 Premium, Xperia X, Xperia XA, Xperia XA Ultra und Xperia X Performance.

Huawei wird den Geräten P9 und Mate 8 Updates spendieren – und voraussichtlich auch den Modellen P9 Plus, Huawei P9 Lite und Mate S.

Die Huawei-Tochter Honor wird wohl das Honor 8 mit einem Upgrade versorgen. Und unter Umständen auch die Modelle Honor 7 und Honor 5X.

Das LG-Smartphone V20 wird bereits mit Android 7.0 auf den Markt kommen. Ein Update auf Android 7.0 werden vermutlich die Modelle LG G5, LG G4 und LG V10 erhalten.

Motorola wird seine Smartphones Moto G4 und Moto G4 Plus mit Nougat-Updates versorgen.

Bei OnePlus ist davon auszugehen, dass die Modelle OnePlus 3 und OnePlus 2 ein Update bekommen werden.

ZTE wird voraussichtlich seinem Smartphone Axon 7 ein Update spendieren.

Der Hersteller Alcatel schließlich hat für die Modelle Idol 4 und Idol 4S Updates auf Android 7.0 versprochen.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.