Angry Birds Space bekommt 10 neue Red Planet Level

Tam Hanna 2. November 2012 0 Kommentar(e)

Angry Birds ist das mit Abstand erfolgreichste Handcomputerspiel aller Zeiten – Rovio aktualisiert das Franchise regelmäßig, um das Interesse der Spieler nicht erlahmen zu lassen. Das neueste Level Pack betrifft die im Weltraum angesiedelte Version Angry Birds Space – ab sofort wird der Mars zum Kampfplatz.

In den zehn dort angesiedelten Missionen geht es wie immer um die Rettung der von den Schweinen geraubten Eier. Als kleine zusätzliche Erschwernis will auch ein entflohener Marsroboter eingefangen und nach Hause zurückgebracht werden – jede Menge neue Arbeit für die gackernde Truppe.

Ab sofort sind die Vögel auch im Weltraum unterwegs

Besonders fleißige Spieler dürfen weitere fünf Levels im Weltraumadler-Level freispielen.

Wie immer gibt es zwei Versionen des Spiels – die kostenlose Basisversion ist durch Werbung finanziert. Wenn Sie unbedingt werbefrei spielen möchten, ist auch das kein Problem – der Obolus von 99 Cents ist erträglich.

Quelle: AndroidCentral

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen