Auch mit mytaxi kann man nun Taxis über WhatsApp bestellen

5. Mai 2016 1 Kommentar(e)

Anfang April vermeldete „Taxi Deutschland“, dass man via WhatsApp deutschlandweit ein Taxi bestellen könne. Nun hat die Daimler-Tochter mytaxi nachgezogen.

Auch mytaxi-Taxis lassen sich nun via WhatsApp bestellen (Foto: mytaxi)

Auch mytaxi-Taxis lassen sich nun via WhatsApp bestellen (Foto: mytaxi)

Auch bei mytaxi funktioniert der Service analog zu Taxi Deutschland. Wir müssen nur die Service-Telefonnummer 0170 3366650 zu unseren Kontakten hinzufügen. Dann eröffnen wir in WhatsApp mit dem neuen Kontakt einen Chat und schicken einfach unseren Standort, wenn wir ein Taxi bestellen möchten. Dazu tippen wir einfach auf das Büroklammer-Symbol in dem WhatsApp-Chatfenster, wählen „Standort“ aus und senden diesen.

Wenn ein Fahrer unsere Bestellung angenommen hat, bekommen wir eine Bestätigung und erfahren auch, wann das Taxi ungefähr bei uns eintreffen wird. Und zuletzt erhalten wir sogar noch eine Nachricht, wenn das Taxi vor unserer Haustür steht.

Mit Änderungs- und Stornomöglichkeit

In der Zeit bis zum Eintreffen des Taxis kann man sogar via WhatsApp noch Adressänderungen oder auch ein Storno vornehmen.

Wer bereits registrierter mytaxi Nutzer ist, der PayPal oder Kreditkarte hinterlegt hat, der kann wenn er möchte auch bargeldlos bezahlen.

Quelle: Google+/MyTaxi

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil