dailyme App-Update bringt frisches Design und neue Inhalte

Redaktion 18. Oktober 2013 1 Kommentar(e)

Auch auf dem Smartphone gibt es mit Zattoo oder anderen Livestream-Angeboten Apps, die es ermöglichen mobil fernzuschauen. Doch nicht jeder hat einen üppigen Datenvertrag, der den recht hohen Traffic abdeckt. Die Lösung des Problems ist die Anwendung dailyme. Dort können Sendungen und sogar Spielfilme nach Ausstrahlung per WLAN auf das Mobilgerät geladen und später angeschaut werden. Kürzlich haben die Entwickler ein großes Update ausgerollt. Wir sagen euch, welche Verbesserungen und Neuerungen ihr erwarten könnt.

Das Update bringt neue TV-Formate und eine bessere Übersichtlichkeit. (Foto: DailyMe)

Das Update bringt neue TV-Formate und eine bessere Übersichtlichkeit. (Foto: DailyMe)

Das Smartphone wird neben der Kommunikation und Produktivität vor allem zur eigenen Unterhaltung verwendet. Auch das „alte“ Medium Fernsehen versucht sich auf den mobilen Geräten zu etablieren: Viele Sender bieten Livestreams an, die auch mobil genutzt werden können. Doch nicht überall gibt es die optimale Netzabdeckung und nicht immer laufen interessante Sendungen. Um genau diese Nachteile zu beheben, haben sich vor einigen Jahren ein paar Entwickler zusammen gesetzt und die App dailyme ins Leben gerufen. Seit zwei Jahren ist die Anwendung die reichweitenstärkste in Deutschland geworden. Grund genug ein großes Update zu spendieren.

Die Hauptbestandteile der Aktualisierung beziehen sich auf das Design und die Bedienbarkeit. So ermöglichen größere Vorschaubilder im Menü eine bessere Übersichtlichkeit, Sendungen können einfacher an- und abgewählt werden. Der Ladevorgang wie auch die Verfügbarkeit der Sendungen ist transparenter geworden. Insgesamt lässt sich auch eine bessere Performance erkennen.

Des Weiteren bietet dailyme eine Menge neue Inhalte an. Zu den Neuankömmlingen zählen unter anderem die Serien Kill Point oder The Lost Room. Hinzugekommen sind auch TV-Sendungen der ProSiebenSat1-Gruppe. So können nun auch Fashion Hero, Der Promi Hochzeitsplaner oder Circus HalliGalli auf dem Smartphone betrachtet werden. Digitalkänale wie EinsPlus (bspw. DASDING.tv) sind ebenso im neuen Angebot vertreten. Auch die Kleinsten kommen mit Cosmo & Wanda und Klassikern wie Heidi, Wickie oder Lucky Luke auf ihre Kosten. Apropos Kosten. Die App ist und bleibt auch nach dem Update kostenlos. Neu ist allerdings die sogenannte Kids-Flatrate für monatlich 3,99 €. Super: Das Angebot lässt sich monatlich kündigen und bietet so risikofreie Unterhaltung.
[pb-app-box pname=’tv.dailyme.android‘ name=’dailyme‘ theme=’light‘ lang=’de‘]
Nutzt ihr dailyme und wenn ja, auf welche neue Sendung freut ihr euch am meisten?

Quelle: Pressemitteilung

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen