Ein Fingertipp und du bleibst für immer bei Android: Neue App „Stick with Android“ als Antwort auf Apples „Move to iOS“

20. September 2015 0 Kommentar(e)

Apples Umzugs-App „Move to iOS“ hat den Unmut zahlreicher Android-Anwender heraufbeschworen. Wir haben berichtet. Die Antwort folgt in Form einer App, die zum Bleiben auffordert.Inzwischen gibt es rund 24.000 negative Bewertungen für die App (1 Stern), die Bewertung liegt bei grottenschlechten 1,7 Sternen. Dabei wird von den Android-Fanboys weniger die Qualität der App bewertet, als vielmehr die Dreistigkeit Apples, so eine App überhaupt auf der Android-Plattform anzubieten.

Es hat nicht lange gedauert, und ein Entwickler namens jonatthias hat die Antwort in Form einer App in den Play Store gestellt. Die App mit den Namen „Stick with Android“ (Bleib bei Android) hat ebenfalls innerhalb kürzester Zeit einige Tausend Bewertungen erhalten, allerdings fast nur 5 Sterne-Bewertungen (Durchschnitt 4,9 Sterne).

Was kann die App?

Nun, die App ist laut User-Bewertungen genial. Ein Anwender beschreibt die App recht trefflich:

„Mehr kann man von einer App nicht erwarten, Kreativität an jeder Ecke, die App verändert jeden Tag ihr Design, kann meine Gedanken lesen und bestellt alles was ich zum Leben brauche von allein, rechtzeitig und immer zum besten Preis. Ich brauche keine andere App mehr auf meinem Gerät, denn egal was ich brauche, die App tut es…“

Ein Fingertipp, und du bist für immer mit Android verbunden.

Ein Fingertipp, und du bist für immer mit Android verbunden.

Und wie funktioniert das?

Die App bietet lediglich einen einzigen Button an, auf den du klicken musst: „“Click here to stick with Android“ („Hier tippen und bei Android zu bleiben“). Einmal getippt und Erstaunliches tut sich: Auf dem Display erscheint die Meldung „Congatulations, you did it!“. Und schon stellt sich bei so manechen Androiden Suchtgefahr ein. Das hat der Entwickler wohl geahnt und hat in weiser Voraussicht einen weiteren Button hinzugefügt „Oh yeah, do it again!“. Wer es also nicht lassen kann, tippt noch einmal drauf. Und ehrlich, die Verbundenheit mit dem Android-Betriebssystem wird in der Tat mit jedem Tipp größer. Man kann gar nicht mehr aufhören.

Jedenfalls spiegelt sich die Genialität der App in den User-Wertungen wider. 4,9 zu 1,7, das ist eine klare Ansage: So eine Anwendung ist auf Android nicht erwünscht.

Quelle: Play Store

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil