Facebook Messenger: Neue Emojis fĂĽr alle Plattformen

2. Juni 2016 0 Kommentar(e)

Facebook bringt überarbeitete Emojis für alle Plattformen. Vorbei damit die Zeiten, in denen Android-Nutzer nur leere Flächen präsentiert bekamen, wenn das iOS-Gegenüber auf Android nicht vorhandene Smileys verwendete. Ab heute sind die neuen Emojis verfügbar.

Auch interessant: Android-Phone kosten im Schnitt nur ein Drittel des iPhones – und werden immer billiger

facebook_messenger_main

Facebook bietet neue Emojis und hat zudem die alten vereinheitlicht. Damit hat ein lange bekanntes Problem ein Ende: Die Messenger-Smileys waren auf den unterschiedlichen Plattformen auf einem anderen Entwicklungsstand, was mitunter bedeutete, dass manche Bildchen nicht richtig angezeigt wurden. Ab heute werden die rund 1500 neuen Emojis verteilt, sie sollten innerhalb der nächsten Tage auf allen Geräten Einzug halten.

Bei der Überarbeitung orientierte man sich offensichtlich ein wenig an WhatsApp: Die neuen Emojis können in verschiedenen Hautfarben versendet werden, man setzt nun also auch bei Facebook auf Diversität. Zudem gibt es auch gleichgeschlechtliche Paare, auch die Anzahl an weiblichen Emojis wurde erhöht.

Quelle: Engadget

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews fĂĽr die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil