Google Allo soll am 21. September erscheinen!

Heiko Bauer 19. September 2016 0 Kommentar(e)

Auf der I/O 2016 im Mai hat Google die neuen Messenger Duo und Allo angek├╝ndigt. Duo gibt es bereits, aber mit dem Startdatum f├╝r Allo h├Ąlt man sich bedeckt im Silicon Valley. Laut Technik-Leaker Evan Blass soll es aber fast so weit sein.

Auch interessant: Google f├╝hrt Warteschlange f├╝r WLAN-App-Downloads ein

Google Allo

Allo wird f├╝r die Identifikation des Nutzers nur die Telefonnummer ben├Âtigen, das hei├čt, dass dir jeder, der diese kennt, Nachrichten senden kann. Das Programm bietet au├čerdem optionale Ende-zu-Ende-Verschl├╝sselung, arbeitet mit Google Assistent zusammen, und Bilder k├Ânnen mit Stickern verziert werden.

Quelle: Android and Me

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen